Alp-Con CinemaTour 2011 Sportfilm-Event mach Halt in Innsbruck, Linz und Wien


 
18.10.11
 

Alp-Con … the alpine connection bringt Ende Oktober mit der Alp-Con CinemaTour presented by spark7 erstmals in Österreich einen mehrtägigen Sportfilmevent in die Kinos – und das über drei Tage und in drei Städten.

In Kooperation mit Hollywood Megaplex und Metropol-Kino ist die Tour vom 20. bis 22. Oktober in Innsbruck (Metropol), Linz/Pasching und Wien (Gasometer) stationiert. Eine brillante Bildqualität in Full-HD, atemberaubender Sound und Sitzkomfort vom Feinsten sind garantiert. Das gewohnt hochwertige Umfeld dafür liefert das Hollywood Megaplex und Metropol-Kino, welches die bekannten Sportfilm Produzenten mit ihren neuesten, mit Spannung erwarteten Werken beliefern. Headliner an den drei Veranstaltungstagen sind absolute Top-Produktionen.

In dem Freeski Epos „All.I.Can“ verarbeiten die Routiniers von Sherpas Cinema ihre Leidenschaft für Freeriden, Abenteuerlust und Umweltbewusstsein! Das Zweijahresprojekt macht darauf aufmerksam, dass unsere Natur unser Lebensraum ist, dem man wieder mit mehr Bewusstsein und Respekt entgegentreten soll.

Der Macher von PURE und CORE, Chuck Fryberger, meldet sich mit „The Scene“ wieder und setzt weiter neue Maßstäbe des Kletterfilms. Zu sehen sind die Stars der Kletterszene, wie Chris Sharma, Killian Fischhuber, Anna Stöhr und viele mehr an ihren Lieblings- und Heimatspots. Neben der freundlichen Wüstenstadt Moab (Utah), dem Zentrum der US Kletterszene in Boulder (Colorado) und dem Spanischen Eldorado Catalunya wird vor allem Innsbruck mit der wohl höchsten Konzentration an Talenten unter die Linse genommen.

One for the Road“ ist ein Ski- und Snowboardfilm, der das Leben der besten Wintersport-Athleten dokumentiert und atemberaubende Rides an angesagten Spots dieser Erde zeigt. TGR begleitete mit der Kamera Road Trips, die nicht nur perfekten Stoff für einen Freeride-Film liefern, sondern auch hautnahe Einblicke in die persönliche Mission jedes Sportlers zeigen, den perfekten Ride zu finden.

Ergänzt werden diese internationalen Highlights durch die neuesten Werke junger einheimischer Filmemacher. Albert Florian Videography und M-Line präsentieren „Way too Short“ und „A History of Snow“ erstmals auf einer großen Bühne.

Glückliche Gewinner verspricht auch das Alp-Con Gewinnspiel. Ein Hauptpreis – 4 Tage Heliskiing bei Northern Escape Heliskiing, Terrace BC, Canada – sowie tolle Sachpreise vor Ort bringen das Fass des Adrenalinausstoßes zum Überlaufen.

Tickets gibt es ab sofort in den jeweiligen Kinos, in allen Erste Filialen und ausgewählten Sparkassen – mit Sonderermäßigung von € 3,00 für alle spark7 Premium Member. Mitglieder der Naturfreunde Österreich und des Österreichischen Alpenvereins erhalten diese Sondertickets in ausgewählten Sektionsstellen. Weitere Infos und Trailer findest du unter www.alp-con.net. Oder bleib mit einem „Gefällt mir“-Klick auf www.facebook.com/alp.con ständig informiert.

Quelle: Alp-Con

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder