Die “Caliber”-Serie bietet lässige Optik bei voller Fleece-Funktion – leichte Teile zum immer dabei haben. Zur Auswahl stehen klassischer Pulli, Zip Neck, Kapuzenjacke und Kapuzenweste.

Arc’teryx – Caliber Fleece Serie Leichte Kollektion aus Polartec® Cord Fleece


 
08.08.10
 

Neue Fleece-Optiken haben den Markt erobert – allen voran lässige, unkomplizierte Stoffoberflächen wie Strick oder Cord, die die Brücke zur Sportswear schlagen. Nach dem jahrelangen Dauererfolg der “Covert” Serie von Arc’teryx stellen die kanadischen Outdoor-Spezialisten jetzt eine leichtere Serie für den Sommer vor: Caliber.
 

Aus dem federleichten, schnell trocknenden Polartec® Classic Micro Velour Cord Fleece kommt gleich eine ganze Serie an coolen Oberteilen. Und auch wenn sie alle citytauglich sind: der funktionelle Stoff und Schnitt sowie die durchdachten Details machen sie zu echten Outdoor-Teilen, bestens geeignet als Wärmereserve im Rucksack.

Der Caliber Cardigan (empf. VK 100 Euro) ist eine lässige Jacke mit Stehkragen, durchgehendem Reißverschluss und seitlichen Taschen. Der Caliber Zip Neck (empf. VK 95 Euro) ein klassischer Männerpulli mit Reißverschluss und laminierter Oberarmtasche, der Caliber Crew (empf. VK 90 Euro) ein Männerpulli mit Rundhals. Speziell für Outdoor-Ladies gibt es Caliber Hoody (empf. VK 110 Euro) und Caliber Hoody Vest (empf. VK 90 Euro) in vier bzw. drei flotten Farben.

Quelle: Arc’teryx

Ein Kommentar zu
Arc’teryx – Caliber Fleece Serie: Leichte Kollektion aus Polartec® Cord Fleece

  1. Gelert rucksack kommentierte:

    Hello! Thank you for writing this! I have learned a lot! Keep writing!!! Bookmarked!! xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder