Bergverlag Rother – Bernd Ritschel Lehrbuch-Klassiker ‚FOTOGRAFIE mit neuer Auflage


 
18.03.11
 

Das Fotografieren im Outdoor-Bereich hat viele Facetten, die Einsatzbereiche sind mitunter extrem. Die Digitalfotografie ist dabei heute nicht mehr wegzudenken. Ehrlich und kritisch vermittelt Bernd Ritschel Wissen um die vielen verschiedenen Herangehensweisen, erklärt die Technik und bietet viele Informationen zu Ausrüstung und Bildbearbeitung. Ein großes Kapitel nehmen natürlich die praktischen Tipps zum Fotografieren in der Natur ein: wie setzt man Gipfel gekonnt in Szene? Was sind die besten Lichtverhältnisse? Wie lässt sich Bewegung „einfrieren“? Wie fotografiert man bei Kälte und Eis, wie bei Hitze und staubigen Sand?

Ritschel nimmt Berührungsängste mit der Technik und versteht es, Anfänger zu begeistern. Aber auch routinierte Fotografen werden mit diesem Buch ihr Know-How erweitern können und dem perfekten Bild noch näher geführt.

Bernd Ritschel, seit mehr als 20 Jahren Profifotograf, verbringt jede freie Minute in den Bergen. Gut 80 Fernreisen führten ihn in fast alle Gebirge dieser Erde. Egal ob Gipfel über 7000 Meter, die winterliche Arktis oder tropische Berge im Regenwald, die Kamera ist immer mit dabei. Das Ergebnis sind über 20 Bildbände und zahlreiche Veröffentlichungen in den großen Magazinen. In seinen Fotoworkshops gibt er sein Wissen erfolgreich weiter. Seine Erlebnisse und sein persönlicher Arbeitsbereich in der Berg- und Outdoor-Fotografie sind auch in diesem Buch ein zentrales Thema. In dem Zusammenspiel aus Wissen und eigener Erfahrung versteht er es, große Fachkenntnis zu vermitteln und „den Funken überspringen zu lassen“. So entstand ein praxisorientiertes Werk über die Fotografie draußen, das nicht nur die Theorie vermittelt, sondern den Leser auch am Erfahrungsschatz eines Profifotografen teilhaben lässt.

Das Standardwerk für alle, die gerne draußen fotografieren.

  • 1. Auflage 2011
  • 224 Seiten mit zahlreichen Fotografien und technischen Darstellungen
  • Format 16,3 x 23,0 cm, kartoniert
  • ISBN 978- 3-7633-6035-2
  • Preis € 24,90 (D), € 25,60 (A), SFR 37,90 (UVP)

Zur Reihe Wissen & Praxis:

Die Reihe Wissen & Praxis aus dem Bergverlag Rother vermittelt vielfältiges Know-How für Wanderer und Bergsteiger. Die Bände bieten viele Informationen zu einem Thema, leicht verständlich und übersichtlich gegliedert. Die Autoren sind ausgewiesene Fachleute aus den jeweiligen Gebieten.

Quelle: Bergverlag Rother

3 Kommentare zu
Bergverlag Rother – Bernd Ritschel: Lehrbuch-Klassiker ‚FOTOGRAFIE mit neuer Auflage

  1. Marco kommentierte:

    Hallo,

    ich hatte das Buch seinerzeit bei Amazon vorbestellt und mich richtig darauf gefreut. Leider war die Enttäuschung dann recht groß. Der Titel lässt vermuten, dass es konkret um Berg- und Outdoorfotografie geht. Dem ist nicht so. Die ersten 135 Seiten (von 216) beschäftigen sich mit fotografischen Grundlagen. Dann kommt extrem viel Text über Vorbereitung, Transport der Ausrüstung etc.
    Letzten Endes werden z.B. den beiden Kapiteln „Ski- und Hochtouren“ und „Fels und Eis“ ganze 2,5 Seiten Text (!) gewidmet.
    So sehr ich Bernd Ritschel für seine Aufnahmen schätze, als Autor hat er sich damit keine Auszeichnung verdient. Für fotografische Anfänger mag das Buch sicher geeignet sein, aber nicht für jemanden, der mehr über das erfahren möchte was der Buch(unter)titel ankündigt.

    • mac kommentierte:

      Hi Marco,

      danke für die Info. Bleibt zu hoffen, dass sich daran in der neuen Auflage was geändert hat und die Erweiterungen z.B. die von dir erwähnten Kapitel betreffen. Werd’s mir gleich anschauen, sobald ich es habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder