Buff - Running Wear für den Winter

Buff – Runningwear Buff präsentiert farbenfrohe Running-Linie für den Winter.


 
10.10.12
 

Wenn in der kalten Jahreszeit draußen alles grau und dunkel ist, bringt Buff Farbe ins Spiel. Getreu dem Leitmotto von Buff: „Flat is boring“ präsentiert die spanische Sportmarke aus Igualada nun seine eigene Running-Linie für den Winter, die mit ausgefallenen Designs und bunten Farben aufwartet. Die Perfom Line ist dementsprechend anders, verrückt, frisch – und dennoch funktionell. Dabei setzt Buff vor allem auf eigene Materialien wie die Eigenmembran, dem schnell trocknenden Tander-Material aus einem Polyamid-Polyestergemisch, oder der winddichten, sehr dünnen und leichten Ultralight-Technologie.

2,5 Lagen Jacket: Windham/Panther

Die 2,5 Lagenjacke Windham/Panther ist eine wasser- und winddichte Outdoorjacke mit hoher Atmungsaktivität. Die Reißverschlüsse sind laminiert und damit wasserdicht, die Nähte verklebt. Die Rückenpartie ist etwas länger geschnitten, um ein Hochrutschen vor allem beim Fahrradfahren zu vermeiden. Die Jacke bietet aufgrund ihres 4-Wege-Stertchanteils viel Bewegungsfreiheit. Die Kapuze ist größenverstellbar und verfügt über einen Visor, um das Gesicht vor Wind und Regen zu schützen. Die Seitentaschen sind mit Mesh ausgestattet, um gleichzeitig als Ventilation zu dienen. Das Modell gibt es für Damen und Herren in zwei Farbstellungen.

Ultralight Jacket: Iroquois/Esther

Perfekt als Running-Jacke geeignet, bietet das Ultralight Jacket Iroquois/Esther zuverlässigen Schutz vor Wind bei gleichzeitig hoher Atmungsaktivität. Das Ripstop-Material ist wasserabweisend, sehr leicht  und lässt sich platzsparend komprimieren. Dadurch passt sie in jeden Rucksack und dient daher auch als Notfalljacke bei Wanderungen. Sie verfügt über eine weitenverstellbare Kapuze und einen justierbaren Saum mit Kordelzug, so dass sie individuell verstellbar ist. Sie ist für Damen und Herren in zwei Farbstellungen erhältlich.

Longsleeve Shirts: Titus/Plateau, Porter/Clove, Marshall/Cumorah

Die Perform Linie bietet mehrere schnell trocknende Longsleeve Shirts für Running an, unter anderem das Long Sleeve Porter/Clove. Die Vierkanalfaser Coolmax® leitet entstehende Feuchtigkeit schnell von innen nach außen und hält den Körper trocken. Der Stoff ist zusätzlich mit der antibakteriellen Silverplus® Technologie ausgestattet, um die Bildung von Bakterien und Gerüchen zu reduzieren. Das Longsleeve Shirt Titus/Plateau bietet zusätzlich noch einen langen Front-Reißverschluss an, um die Belüftung noch besser zu regulieren.

Long Tights: Colden/Sheril

Die Long Tights Laufhosen aus dem elastischen hydrophoben X-DCS Material verfügen über eine softe Innenseite und eine passgenaue Form. Das Material leitet Feuchtigkeit schnell nach außen und speichert bei Bedarf die Wärme durch ihre softe Innenbeschichtung.

Mehr Infos zur Running-Linie gibt’s hier: http://buff.eu/de/DEU/home

3 Kommentare zu
Buff – Runningwear: Buff präsentiert farbenfrohe Running-Linie für den Winter.

  1. gabriele rost-brasholz kommentierte:

    ich suche für frauen so ein buntes laufshirt wie marshall shirt und lauf hose colden cape tight. gibt es diese kombi nur für männer?

    • veischu kommentierte:

      Hallo Gabriele,

      wir kümmern uns und fragen direkt einmal nach.
      Sobald wir etwas erfahren, lassen wir es dich wissen.

      Sportliche Grüße

  2. veischu kommentierte:

    Hallo Gabriele,

    hier noch die versprochene Antwort auf deine Frage bzgl. des Outfits für die Sportlerinnen. Buff bietet das von dir benannte Outfit nur für Herren an, allerdings steht die Damenkollektion dem in nichts nach. Alternativ könntest du folgende Teile miteinander kombinieren:

    Bei den Shirts solltest du dir einmal das T-SHIRT LONG SLEEVE CUMORAH bzw. das T-SHIRT LONG SLEEVE SUGARLOAF anschauen (Mehr Infos: http://alturl.com/d8z4q)

    Die einzige Laufpant, die dem Modell der Männer ähnelt ist die LONG TIGHTS SNOWY (Mehr Infos: http://alturl.com/5ixbj)

    Reicht dir das fürs Erste?
    Bei Fragen, fragen! 🙂

    Schöne Grüße
    dein airFreshing-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder