ISPO 2012 – SUUNTO News AMBIT – Die neue GPS-Uhr für Allrounder


 
23.01.12
 

SUUNTO präsentiert auf der ISPO MUNICH 2012 die AMBIT, die erste GPS-Uhr für Abenteurer. Das neue Modell ist die perfekte Wahl für Tourengeher, Wanderer, Trailläufer, Mountainbiker und Bergsteiger: Die robuste Outdoor-Uhr vereint in nur einem Gerät GPS-Navigationssystem, Höhenmesser, 3D-Kompass und modernen Herzfrequenzmesser. Damit ist sie für Bergerlebnisse und Alltagsabenteuer gleichermaßen geeignet.

Ich kann es kaum erwarten, meine SUUNTO AMBIT endlich in Händen zu halten“, freut sich der Schweizer Rekord-Kletterer Ueli Steck. „Dieses Produkt ist wirklich großartig – für mich ist es einfach das ideale Instrument, um in den Bergen zu trainieren und meine Speedbesteigungen aufzuzeichnen.“ Die Uhr hat alles, was sich ein Bergathlet nur wünschen kann: Herzfrequenzmessung für das Training, Luftdruckmesser für die Wettervorhersage, Höhenmesser für die Navigation, Aufzeichnung des Höhengewinns sowie noch ein GPS zur Positionsbestimmung und Routenaufzeichnung. „Die SUUNTO AMBIT ist einfach für alles, was ich tue, perfekt: egal ob für Geschwindigkeits-, Distanz- oder Herzfrequenz-Training oder das Aufzeichnen meiner Rekorde.

Spezifische Outdoor-Funktionen

Mit der vollen GPS-Funktionalität der SUUNTO AMBIT können Wegpunkte zur Navigation ausgewählt und Positionsdaten in mehreren Koordinatensystemen dargestellt werden. Zusätzlich verfügt die SUUNTO AMBIT über viele weitere Funktionen, darunter eine Temperaturanzeige und Track Logging sowie einen einzigartigen 3D-Kompass und Luftdruckmesssensor. Die Funktionsvielfalt der Uhr macht es bei jedem Outdoor-Abenteuer zum Kinderspiel, den Überblick über Positionsdaten, Höhenmeter und Wetterbedingungen zu bewahren.

Modernste Trainingsfunktionalität

Die SUUNTO AMBIT bietet auch eine Reihe von Funktionen für ambitionierte Bergathleten. Das GPS mit zum Patent angemeldetem Beschleunigungsmesser liefert dank SUUNTO FusedSpeed™ akkurate Daten zu Geschwindigkeit und Tempo, während der Herzfrequenzmesser mit Spitzentrainingseffekt es ermöglicht, im optimalen Trainingsbereich zu bleiben. Zusätzlich zeigt die Recovery-Funktion an, wann man wieder fit ist, ins nächste Abenteuer zu starten. Nach einem harten Training in den Bergen sorgt das integrierte GPS dafür, dass man sicher zurück nach Hause findet, um seine Daten zur Analyse auf Movescount.com zu laden.

Bergerlebnisse und Alltagsabenteuer

Die SUUNTO AMBIT verfügt über ein robustes BuiltToLast-Gehäuse und eine erhöhte Akkulaufzeit von bis zu 50 Stunden im GPS-Modus. Passend zu SUUNTOs Expertise im Bereich Tauchsport ist die Uhr außerdem bis 100 Meter wasserdicht. Upgrades für die AMBIT stehen auf Movescount.com zur Verfügung.

Der sechsfache Berglauf-Weltmeister Jonathan Wyatt über die neue AMBIT: „Ich brauche eine Uhr, die Herzfrequenz-, Geschwindigkeits- und Distanz-Messung ermöglicht und über eine Höhenmessfunktion verfügt. Die SUUNTO AMBIT vereint alle diese Funktionen in nur einem Gerät, was wirklich großartig ist. Für Ausdauerathleten ist die Akkulaufzeit herkömmlicher GPS-Sportuhren oft ein Problem, deswegen sind die 50 Stunden der SUUNTO AMBIT ein riesiger Schritt nach vorne. Einen weiteren Vorteil sehe ich darin, dass ich die Uhr mit allen existierenden Pods und Comfort Belts kombinieren kann. Das erlaubt mir, die selbe Uhr für verschiedene Sportarten einzusetzen – sei es beim Mountainbiken, Rennradfahren, Langlaufen ,Tourengehen oder Trail- und Berglaufen. Dadurch, dass die AMBIT speziell für den Einsatz in den Bergen entwickelt wurde, kann ich mir sicher sein, dass sie allem standhält – egal, was ich oder die Wetterbedingungen für sie bereithalten. Die Möglichkeit, das Display zu personalisieren, Updates herunterzuladen und seine Daten auf Movescount.com auszuwerten, machen die AMBIT zu einem tollen Produkt für Bergathleten.

Die AMBIT hat einfach alles, was man sich als Outdoor-Athlet nur wünschen kann“, ist SUUNTO Brand Manager Jari Ikäheimonen überzeugt. „Man kann sich voll auf sie verlassen. Mit den GPS- und vielen weiteren herausragenden Funktionen setzt die AMBIT neue Maßstäbe in Sachen Outdoor-Instrumente. Das Modell ist eine professionelle Uhr mit elegantem, robusten Gehäuse – das GPS-Instrument für Abenteurer!

Die SUUNTO AMBIT ist ab März 2012 in schwarz und silber jeweils mit und ohne Herzfrequenzgurt in ausgewählten Outdoor-Läden erhältlich.

Quelle: SUUNTO

3 Kommentare zu
ISPO 2012 – SUUNTO News: AMBIT – Die neue GPS-Uhr für Allrounder

  1. Oliver kommentierte:

    Was kosten denn die verschiedenen Modelle?

  2. klarmen kommentierte:

    Der Preis ist schon Stolz. Ich bin gerade auch am überlegen, mir eine neue Outdoorwatch zuzulegen. Die letzen Jahre bin ich hervorragend mit mit meiner G-Shock unterwegs gewesen. Vor allem die Solarfunktion finde ich im Outdoorbereich sehr sinnvoll.
    Ich meine was bringen mir 50 Stunden, wenn ich mal in einer Station kein Strom habe. Klar habe ich auch immer noch eine mobile Ladestation dabei aber ich finde gerade im Outdoorbereich sollte Solarbetrieb heutzutage schon ein Standard sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder