News – Pitztaler Gletscherbahn / DYNAFIT Tirols erster Skitourenpark im Pitztal eröffnet


 
25.11.17
 

Die Pitztaler Gletscherbahn und der Tourismusverband Pitztal haben am 26. November 2017 den ersten Skitourenpark Tirols eröffnet, um die gestiegene Nachfrage zum Tourengehen auf der Skipiste gerecht zu werden. Das sportliche Angebot befindet sich im gesicherten Skiraum am Pitztaler Gletscher und richtet sich sowohl an Einsteiger als auch ambitionierte Sportler. Weitere Infos gibt’s unter: www.pitztaler-gletscher.at

DYNAFIT als Hauptsponsor des neuen Wintersport-Angebots am Pitztaler Gletscher

Der neue Skitourenpark bietet Tourenmöglichkeiten mit eigenen Aufstiegsspuren in mehreren Schwierigkeitsgraden und mit diversen Höhenmetern. Das attraktive Wintersport-Angebot soll demnach die bestehenden Routen im beliebten Skitourengebiet ergänzen, zu denen auch die Wildspitze – Tirols höchster Berg –, die Petersennspitze sowie der Linke und Rechte Fernerkogl zählen. Insgesamt drei permanente und in zwei bis drei Stunden absolvierbare Aufstiegsstrecken in blau, rot, schwarz sowie eine eigene Skitourenkarte stehen ambitionierten Skitourengehern während der Wintersaison von September bis Mai zur Verfügung. Königsetappe ist dabei die schwarze “Cappuccino Route” mit 620 Höhenmetern aufs höchste Café Österreichs (3.440m), wo zur Belohnung der selbstgemachte Apfelstrudel wartet. Im Winter 2018/19 soll zudem noch ein neues Skitouren-Event etabliert werden.

Skitouren-Athleten der verschiedenen Kader finden hier also künftig ein ideales Vorbereitungssareal, in dem sie die ganze Saison über sowie zu einem sehr frühen oder späten Zeitpunkt trainieren können. Aber auch Einsteiger, welche die Grundzüge der nach wie vor boomenden Sportart erlernen wollen, sollen angesprochen werden. Beim Handelspartner Intersport Huter können sich Interessierte im offiziellen DYNAFIT TEST CENTER am Pitztaler Gletscher die aktuelle DYNAFIT Skitourenkollektion ausleihen.

Quelle: Tourismusverband Pitztal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder