Event – ARC’TERYX ALPINE ACADEMY 2020 Weltgrößtes Outdoor-(Schulungs)Event steigt wieder in Chamonix-Mont-Blanc


 
12.03.20
 

Vom 2. bis 5. Juli geht das wohl weltweit größte Outdoor-(Schulungs)Event in die nächste Runde und lädt wieder Bergsportbegeisterte aus aller Welt in die französische Bergsteiger-Metropole nach Chamonix-Mont-Blanc ein. Bereits zum neunten Mal treffen sich unzählige Outdoorbegeisterte jeden Alters, um gemeinsam mit professionellen Bergführern und Profi-Athleten bei der Arc’teryx Alpine Academy 2020 die Region rund um den Mont Blanc zu entdecken. Alle Infos rund um die einzelnen Workshops, das Rahmenprogramm und das gesamte Schulungsevent gibt’s unter: chamonix.arcteryxacademy.com

Vielfältiges Rahmenprogramm mit über 77 Workshops

In diesem Sommer umfasst das Programm mehr als 77 Workshops mit unterschiedlichen Themenschwerpunktthemen. Für jedes alpinistische Level wird etwas geboten – vom Einsteiger bis hin zum versierten Alpinisten. Sei es beim Bergsteigen, Klettern, Eisklettern, Bouldern, Wandern, Trail Running, Ski-Bergsteigen, Fotografie, Sicherheit und vielen weiteren Disziplinen ist garantiert für jeden etwas dabe. Neugestaltet wurde hingegen das Losverfahren, da die Nachfrage nach den einzelnen “Clinics” in der Vergangenheit so ungemein groß ausfiel. Die Anmeldung für die Auslosung wird demnach vom 10. bis 17. März geöffnet sein, wobei der Zugang zur eigentlichen Registrierung am 19. März erst bestätigt und für die Auserwählten die Registrierung auf der Website dann am 24. März möglich sein wird.

Outdoor-(Schulungs)Event in der Bergwelt von Chamonix

© Walter / Arc’teryx

Jeden Tag wird das „Alpine Village“ im Zentrum von Chamonix zum Mittelpunkt der Stadt mit einem einzigartigen Rahmenprogramm, das für alle Teilnehmer wie auch Besucher kostenlos ist. Unter einem riesigen Zeltdach präsentiert Arc’teryx seine Markenwelt mit Produkthighlights, es gibt eine eigene Boulderwand und Filmpremieren, Vorträge von Spitzensportlern, Gastredner, Produktdemos und Workshops. Darüber hinaus runden Live-Musik, ein Lounge-Bereich, Speisen und Getränken das umfangreiche Angebot noch zusätzlich ab.

Quelle: Arc’teryx

Kommentare sind geschlossen.

Bilder

Cookie Einstellungen