Event – Peg Leg Films / Camino Filmverleih This Mountain Life – die Magie der Berge auf großer Kinoleinwand


 
08.03.19
 

Der Film “THIS MOUNTAIN LIFE – DIE MAGIE DER BERGE” portraitiert fesselnd und mitreisend die menschliche Leidenschaft, die in der Wildnis der Berge von Kanada zu finden ist. Der ab dem 28. März 2019 auch hierzulande auf den Kinoleinwänden präsentierte Dokufilm verspricht zu einem der besten Bergfilme des Jahres zu werden, zumindest lässt diese Vermutung der überaus sehenswerte Trailer zu. Selten hat ein kurzer Teaser für solch große Erwartungen unter Bergsportlern und Outdoor-Fans gesorgt. Und auch die Reaktionen seitens diverser Medien, die den Beitrag bereits vorab sehen durften, lassen auf ein visuelles Spektakel hoffen. Wir stellen euch den neuen Film von Regisseur Grant Baldwin kurz vor.

Skilaufende Nonnen, Mutter und Tochter auf großer Expedition und Kandier, die ihre Komfortzone verlassen

Nach langer Vorbereitung brechen Martina und ihre 60 Jahre alte Mutter Tania auf, um eine sechsmonatige Reise quer durch die kanadische Wildnis zu absolvieren. Über 2.300 Kilometer von Squamish über British Columbia bis nach Alaska liegen vor ihnen. Ein Wagnis, ein Abenteuer und ein Lebensziel. Doch es gibt noch weitere Menschen, die ihre Leidenschaft für das Leben in den Bergen teilen und im Film portraitiert werden: Eine Gruppe von Nonnen, die in einem Bergkloster Gott näher sein wollen und sich regelmäßig auf Langlaufskier stellen. Ein Fotograf der unter einer Schneelawine begraben wurde, ein leidenschaftlicher Alpinist, ein hochkonzentriert arbeitender Schneekünstler und ein Paar, das seit 50 Jahren abgekoppelt vom Versorgungsnetz die Bergwelt in ihrer ursprünglichsten Form genießt.

Der Film stellt dabei indirekt die Frage, was diese Leute dazu bewegt, ihren Komfort, die Familie und die eigene Sicherheit für ein Leben in den Bergen zu opfern? Und liefert zugleich Anwtorten darauf, warum die durch die Berglandschaften hervorgerufene Begeisterung universell ist. Mit beeindurckenden Bildern wird ein ganz besonderer Schlag von Menschen vorgestellt, die unabhängig von Alter, Geschlecht und Beruf das ganze Leben auf die in der Natur zu findende Freiheit und Unabhängigkeit ausrichten. Und wer kann diese Leidenschaft besser erklären, als die Protagonisten selbst. „Es war wichtig für mich, dass die Stimmen dieser Menschen selbst den Film antreiben“, zeigt sich Regisseur und Kameramann überzeugt und verwendet bewusst Interviews als narratives Element. Das Ergebnis ist demnach ein filmischer Epos – von der ersten Schneeflocke bis hin zur Wiedergeburt der alpinen Landschaft durch die Schneeschmelze im Frühling.

Kinotour mit Regisseur Grant Baldwin

24.03. Hamburg – Zeise 14:00  Ticket
24.03. Oldenburg – Casablanca 19:00  Ticket
25.03. Potsdam – Thalia 18:45  Ticket
25.03. Berlin – Filmkunst 66 20:30  Ticket
26.03. Nürnberg – Casablanca 19:00  Ticket
26.03. Nürnberg – Cinecitta 20:00  Ticket
27.03. Berlin – Kino in der Kulturbrauerei 20:30  Ticket
28.03. Rottenburg – Kino im Waldhorn 17:30  Tickets: Tel. 07472 22888
28.03. Tübingen – Museum 18:30  Ticket
28.03. Stuttgart – Delphi Arthaus Kino 20:30  Ticket
29.03. Pforzheim – KoKi 19:00  Ticket
29.03. Karlsruhe – Schauburg 21:00  Ticket
30.03. Gauting – Breitwand 16:45  Ticket
30.03. München – Neues Rottmann 18:15  Ticket

Die Details zum Film:
Genre: Dokumentarfilm, Abenteuer
Originaltitel: This Mountain Life
Land: Kanada
Produktion: Peg Leg Films
Regisseur: Grant Baldwin
Dauer: 77 Minuten
Kinostart: 28.03.2019
Website:
www.thismountainlife.de
Verleih & Vertrieb: Camino
Pressebetreuung: Camino
Versand Filmkopien/Werbemittel: Cinelogistics Berlin

165 total views, 1 views today

Ein Kommentar zu
Event – Peg Leg Films / Camino Filmverleih: This Mountain Life – die Magie der Berge auf großer Kinoleinwand

  1. Pingback: What's your mountain life - Menschen über ihre Leidenschaft für die Bergwelt | airFreshing.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder