Event – Reel Rock Tour 2014/15 Die Geschichte des Yosemite Valley – ein filmischer Kletterepos in drei Akten


 
31.08.14
 

Bereits zum neunten Mal geht die Reel Rock Tour wieder auf große Tour durch Kletterhallen in Deutschland, Österreich und die Niederlande. In diesem Jahr soll es historisch werden, indem anhand von drei Filmen die Geschichte des Klettereldorados Yosemite Valley erzählt wird. In drei Akten Berichten die Koryphäen der Szene wie bspw. Yvon Chouinard, Royal Robbins, Lyn Hill und Alex Honold über den einzigartigen Ort, der für Generationen von Kletterern zum Sinnbild von Paradies, Krux und vertikaler Bühne wurde. Von den Pionieren der Beat-Generation, über die Eskapaden der wilden 70’er bis zur Kletterelite der Gegenwart. Gezeigt werden auch heuer wieder über 90 Minuten lang die verrücktesten und besten Kletterfilme der Welt auf großer Leinwand – in diesem Sinne: Climbs, Drugs & Rock’n’Roll!

Die Filme:

THE GOLDEN AGE: Als in den fünfziger und sechziger Jahren Touristen ins Yosemite Valley kamen, machten sie große Augen und viele Fotos, kauften T-Shirts und verschwanden nach spätestens ein paar Tagen wieder. Wer länger blieb, war definitiv kein Wochenendflüchtling. Wer länger blieb, war nicht normal. Im goldenen Zeitalter entdeckten die ersten Aussteiger das Yosemite Valley für sich und gründeten das berühmte Camp.

THE STONEMASTERS: In den siebziger Jahren war der Yosemite National Park noch immer ein Ort für Aussteiger. Und dank gewisser chemischer Substanzen sorgte nicht nur das Klettern für Höhenflüge. Gerade deshalb waren die Stonemasters (oder eher „stoned masters“?) bei den Parkaufsehern nicht gerade beliebt, doch sie eröffneten zahlreiche neue Routen, entdeckten den Reiz des Free-Solo-Kletterns und sorgten dafür, dass das Klettern als ernsthafter Sport wahrgenommen wurde.

THE STONE MONKEYS: Mitte der neunziger Jahre zählte der Yosemite National Park vier Millionen Besucher pro Jahr. Dieser Ansturm hatte drastische Folgen: die 7-Tage-Regelung. Von jetzt an durfte sich niemand länger als eine Woche im Yosemite Valley aufhalten. Eine Formalität, die zu einem erheblichen Problem für die nächste Klettergeneration wurde. Doch wer sich wie die „Stone Monkeys“ an free solos vertikaler Wände wagt, den kann auch die US-amerikanische Bürokratie nicht stoppen.

Die Termine:

DEUTSCHLAND
18.09.2014 – STUTTGART SSB-WALDAUPARK, 20:00 UHR
19.09.2014 – FRANKFURT BOULDERWELT, 21:00 UHR
20.09.2014 – WESSELING (BEI KÖLN) B RONX ROCK KLETTERHALLE, 21:30 UHR
20.09.2014 – WESSELING (BEI KÖLN) B RONX ROCK KLETTERHALLE, 18:00 UHR
21.09.2014 – BENSHEIM HI GH MOVES, 20:00 UHR
22.09.2014 – BIELEFELD B OULDERHALLE BIELEFELD, 20:00 UHR
23.09.2014 – BREMEN LINIE 7, 20:00 UHR
24.09.2014 – OLDENBURG OLDENBLOC, 20:00 UHR
25.09.2014 – HAMBURG NORDWANDHALLE, 21:00 UHR
26.09.2014 – BERLIN MAGIC MOUNTAIN, 21:00 UHR
27.09.2014 – DRESDEN KLETTERARENA DRESDEN, 22:00 UHR
27.09.2014 – DRESDEN KLETTERARENA DRESDEN, 18:30 UHR
28.09.2014 – JENA KLETTERZENTRUM ROCKS, 21:00 UHR
29.09.2014 – LAPPERSDORF (REGENSBURG) DAV KLETTERZENTRUM, 21:00 UHR
30.09.2014 – WIESBADEN WI ESBADENER NORDWAND, 20:30 UHR
01.10.2014 – KAISERSLAUTERN ROCKTOWN, 21:00 UHR
06.10.2014 – BAYREUTH DAV KLETTERZENTRUM, 20:00 UHR
07.10.2014 – BISCHOFSWIESEN B ERGSTEIGERHAUS GANZ, 20:30 UHR
08.10.2014 – AUGSBURG DAV KLETTERZENTRUM, 21:00 UHR
09.10.2014 – CHEMNITZ ONSIDE, 20:30 UHR
10.10.2014 – SCHEIDEGG S PORTALM SCHEIDEGG, 21:00 UHR
12.10.2014 – WETZLAR CUBE DAV KLETTERZENTRUM, 20:00 UHR
13.10.2014 – HEILBRONN DAV KLETTERARENA, 21:00 UHR
15.10.2014 – KASSEL KLETTERZENTRUM NORDHESS EN, 20:00 UHR
17.10.2014 – MÜNCHEN (GILCHING) DAV KLETTERZENTRUM GILCHING, 21:00 UHR
18.10.2014 – STEPHANSKIRCHEN KLETTERHALLE ROSENHEIM, 21:00 UHR
19.10.2014 – NÜRNBERG CAFÉ KRAFT, 21:00 UHR
20.10.2014 – MÜNCHEN AMERIKA HAUS, 20:00 UHR
22.10.2014 – FREIBURG DAV KLETTERZENTRUM, 20:00 UHR
02.11.2014 – MANNHEIM EXTREM KLETTERZENTRUM, 20:00 UHR
05.11.2014 – DORTMUND ROXY KINO DORTMUND, 20:30 Uhr
09.11.2014 – WÜRZBURG DAV KLETTERZENTRUM WÜRZBURG, 20:30 UHR

ÖSTERREICH
23.10.2014 – DORNBIRN K1 KLETTERHALLE, 20:00 UHR
24.10.2014 – SALZBURG KLETTERHALLE SALZBURG, 21:00 UHR
26.10.2014 – MÜHLDORF THE ROCK KLETTERPARK, 20:00 UHR
28.10.2014 – WIEN VHS WIENER URANIA, 20:30 UHR
29.01.2015 – FREINBERG GRENZENLOS KLETTERN, 19:30 UHR

NIEDERLANDE
31.10.2014 – AMSTERDAM MOUNTAIN NETWORK, 20:00 UHR
01.11.2014 – EINDHOVEN MONK BOULDERGYM, 21:00 UHR
06.11.2014 – AMSTERDAM MONK BOULDERGYM, 22:00 UHR
07.11.2014 – HEERENVEEN MOUNTAIN NETWORK HEERENVEEN, 20:00 UHR
08.11.2014 – ARNHEIM MOUNTAIN NETWORK ARNHEIM, 20:00 UHR

Alle Infos und Termine unter: www.reel-rock.eu

Quelle: Reel Rock Show

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder

Videos