Events – 360° TRAIL presented by Columbia Neuer Trailrunning Event in der Zugspitz Arena Bayern-Tirol


 
08.10.18
 

Obwohl der Begriff Trailrunning immer noch von vielen mit Extremläufen in den Bergen gleichgesetzt wird, wandelt sich die Trendsportart immer mehr zum Breitensport. Die Übergänge vom Speedhiking zum Trailrunning sind fließend und die Zahl der Interessierten wächst kontinuierlich. Eine Entwicklung, die zahlreiche Trailevents wie Pilze aus dem Boden schießen ließ. Ein weiterer kommt nun auch in der Zugspitz Arena Bayern-Tirol hinzu, wo mit dem 360° TRAIL presented by Columbia eine facettenreiche Veranstaltung etabliert werden soll. Ein ganzes Wochenende lang wollen die Veranstalter zeigen, welche Möglichkeiten und Dienstleister in den Orten Garmisch-Partenkirchen und Grainau sowie den sieben Tiroler Ortschaften Ehrwald, Lermoos, Berwang, Bichlbach/Lähn-Wengle, Biberwier, Heiterwang und Nahlos zu finden sind. So gibt es vom 12. bis 14. Oktober neben geführten Laufrunden und praktischen Materialtests auch spannende Athletentipps, Filmvorführungen und interessante Podiumsdiskussionen. Mehr Infos zum Event gibt’s auf der offiziellen Website unter: www.360-trail.com

Geballtes Rahmenprogramm rund ums Thema Trailrunning

Ein vollgepacktes Programm mit vielen und Möglichkeiten zum Testen und Informieren erwartet sowohl Einsteiger als auch versierte Trailrunning-Athleten. Der Name TRAIL steht dabei synonym für Testing, Running, Adventure, Information und Lifestyle. Selbstverständlich stehen auch neueste Materialien und Technologien von namhaften Herstellern zum direkten Ausprobieren bereit. Aktive Laufworkshops laden zum täglichen Mitmachen ein. Auf einem eigens am Expo-Gelände eingerichteten Trailrunning-Parcours können alle Teilnehmer zudem ihre eigene Koordination und Kondition auf den Prüfstand bringen. Darüber hinaus bieten verschiedene Trailrunning-Marken verschiedene Workshops und Vorträge rund um die Themen Ausrüstung, Training, Sicherheit am Berg, Reiseangebote, Gesundheitschecks und vieles mehr an. Ein Shuttlebus wird zwischen den Ortschaften pendeln und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Expo, zu den Startpunkten von Workshops und Treffs bringen.

Beim täglichen „Grill & Chill“ können die Teilnehmer anschließend auf Tuchfühlung mit bekannten Athleten gehen und den Austausch mit Gleichgesinnten nutzen. Weitere Highlights sind der Morgenlauf in Grainau, Garmisch-Partenkirchen und Lermoos, der Trailrun zur Gamsalm in Ehrwald mit anschließendem geselligem Hüttenabend sowie die Columbia Family Challenge. Bei letzterem wird eigens für Kinder von 4 – 14 Jahren ein spezielles Programm mit Schnitzeljagd, Biathlon und Trailrunning angeboten. Die Akkreditierung beginnt bereits am Donnerstag, den 11. Oktober 2018, ab 16 Uhr mit offizieller Begrüßung und lockerem Get-together. Der Besuch der Expo ist für alle Interessierten grundsätzlich kostenlos. Wer Produkte ausleihen und testen möchte, an den verschiedenen Laufkursen, Workshops, Vorträgen und Side Events teilnehmen will, hat die Wahl zwischen einem Tagesticket für 19 Euro oder einem 3-Tages-Pass für 49 Euro.

Quelle: Zugspitz Arena Bayern-Tirol

374 total views, 10 views today

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder