Events – AOK Blade Night Steht Münchens größte Nacht-Skateveranstaltung vor dem Aus?!


 
10.02.17
 

Laut Aussage der Veranstalter wird die bisherige „AOK Blade Night“ in diesem Jahr nicht mehr fortgesetzt. Als Grund werden Finanzierungsschiwerigkeiten genannt, die laut einer Pressemitteilung des Green City e.V. aufgrund des abgesprungenen Hauptsponsors und Titelpartners entstanden seien. Ein neuer Partner konnte bislang leider nicht gefunden und auch die Kosten nicht weiter gesenkt werden. Damit verliert München erneut eine kulturelle Instanz und ist um ein überregional beliebtes Freizeitangebot ärmer. Allein im vergangenen Sommer rollten über 50.000 Münchner immer Montags durch die Straßen der bayerischen Hauptstadt. In all den Jahren summierte sich die Gesamtzahl der Teilnehmer damit auf über 2 Millionen. Aber bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt, weshalb die Veranstaltung jederzeit wiederbelebt werden soll, sobald sich ein neuer Hauptsponsor findet.

Quelle: Green City e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder