Events – Deutscher Alpenverein e.V. DAV veranstaltet Aktionstag „Natürlich auf Tour“ am Spitzingsee


 
13.02.17
 

Am Samstag, den 18. Februar 2017, steht das ehemalige Skigebiet am Spitzingsee ganz im Zeichen von naturverträglichen Ski- und Schneeschuhtouren. Denn dann veranstaltet die Gebietsbetreuung Mangfallgebirge des Landkreises Miesbach gemeinsam mit dem Deutschen Alpenverein (DAV) und weiteren Bergsport- und Naturschutzorganisationen einen großen Aktionstag im Rahmen der Kampagne: „Natürlich auf Tour“. Zentraler Anlaufpunkt ist ab 8 Uhr die Talstation der Taubensteinbahn. Auf kostenlosen geführten Touren und an mehreren Info-Stationen im Tal und am Berg erfahren Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner gleichermaßen, wie man naturschonend abseits gesicherter Pisten unterwegs sein kann. Eine Anmeldung ist nicht nötig, wird aber für die Teilnahme an einer der geführten Touren empfohlen. Weitere Infos gibt’s hier.

DAV-Aktionstag – das Programm:

Zentraler Veranstaltungsort: Spitzingsee, Talstation Taubensteinbahn, sofern nicht anders angegeben, finden alle unten aufgeführten Programmpunkte hier statt bzw. starten von dort aus.

8 – 15 Uhr: Informationsstand der beteiligten Verbände am zentralen Veranstaltungsort

9.30 Uhr: Geführte Ski- und Schneeschuhtouren, die Anmeldung ist vor Ort möglich, wobei die Teilnehmerzahl allerdings beschränkt ist und eine telefonische Anmeldung empfohlen wird unter: 08025/7043327, die benötigte Ausrüstung inkl. LVS-Gerät, Sonde, Schaufel ist selbst mitzubringen.

10 – 15 Uhr: Infostationen „Natürlich auf Tour“im Gelände und in den Hütten des Tourengebietes rund um die Rotwand zu den Themen „Lebensräume von Wildtieren“ sowie „Verhaltenstipps für Skitouren- und Schneeschuhgeher“, zusätzlich wird noch eine spezielle Wildtierbeobachtung durchs Fernrohr am Tanzeck angeboten.

11.30 – 14 Uhr: Natürlich-auf-Tour-Mittagsgericht zum ermäßigten Preis in der Schönfeldhütte, im Taubensteinhaus, im Rotwandhaus sowie im Taubensteinbahn-Gipfelstüberl.

16 Uhr: Abschlussgespräch mit Verbandsvertretern im Gasthof „Alte Wurzhütte“ im Roßkopfweg 1, Spitzingsee, ca. 700 m südlich der Talstation Taubensteinbahn.

Quelle: Deutscher Alpenverein e.V. (DAV)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder