Events – Wings for Life World Run 2020 Digitaler Lauf-Event für den guten Zweck am Sonntag, den 3. Mai


 
30.04.20
 

Wie jedes Jahr werden auch heuer wieder weltweit Menschen die Laufschuhe schnüren, diesmal allerdings unter außergewöhnlichen Rahmenbedingungen. So findet der World for Life Run am Sonntag, den 3. Mai um 11 Uhr UTC (13 Uhr Ortszeit) in erster Linie in digitaler Form statt. Normalerweise treffen sich beim Wohltätigkeitslauf, der Spenden für die Erforschung von Rückenmarksverletzungen sammelt, unzählige Laufsportler in diversen Städten, um so lange wie möglich dem “Catcher-Car” zu entkommen. Denn für jeden bis zum Einholen zurückgelegten Kilometer wird gespendet. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie dreht sich bei der diesjährigen siebten Auflage alles um die spezielle Lauf-App, dank derer die Teilnehmer trotz Abstandsregelung ganz nah am Geschehen sein können und den Nervenkitzel der “beweglichen Ziellinie” dennoch spüren können. Getreu dem Motto: “Getrennt durch die Entfernung und doch im Geiste vereint”. Die Live-Übertragung des Events findet während des gesamten Renntages ab 6 Uhr statt. Mehr Infos gibt’s unter: www.wingsforlifeworldrun.com

Wings for Life World Run in Zeiten von COVID-19

Der Wings for Life World Run sammelt Spendengelder für die gemeinnützige Stiftung Wings for Life, die 211 Forschungsprojekte in 19 Ländern mitfinanziert. Mitmachen können Läuferinnen und Läufer jeden Alters, egal ob Hobby- oder Profi-Sportler. Bei den bisherigen sechs Events sind mehr als 620.000 registrierte Teilnehmer aus 193 Nationalitäten in über 70 Ländern auf allen sieben Kontinenten an den Start gegangen. Das Ergebnis: 26,5 Millionen Euro für den guten Zweck. Denn jeder Schritt, der beim Wings for Life World Run unternommen wird, ist ein Schritt in die richtige Richtung, da die Startgelder und Spenden zu 100% der Forschung über Rückenmarksverletzungen zugute kommen.

Damit auch in diesem Jahr ein gewisses Renn-Feeling aufkommen kann, gibt es aber nicht nur die neue Wings for Life World Run App, die sich jeder im App Store oder im Google Play Store kostenlos downloaden kann. Auch die Berichterstattung erfolgt online über ein Informations- und Unterhaltungszentrum, das die Teilnehmer mit Live-Ticker-Updates und Statistiken versorgt. Darüber hinaus wird es Insider-Geschichten, inspirierende Features und Beiträge von den Teilnehmern des Laufs geben. In diesem Zusammenhang wird zeigt ServusTV Deutschland am Montag, den 04. Mai, um 22:10 Uhr, einen 54-minütigen Doku-Film mit den besten Momenten aus sechs Jahren Wings for Life World Run.

Wichtiger Hinweis zu COVID-19: Alle potentiellen Teilnehmer am Wings for Life World Run sind verpflichtet, sich an die gesetzlichen Auflagen bzw. rechtlichen Bestimmungen in ihrem jeweiligen (Bundes-)Land bzw. der Region zu halten und nur dann teilzunehmen, wenn dies auch erlaubt ist.

Quelle: Wings for Life World Run

Kommentare sind geschlossen.

Bilder