GORE BIKE WEAR® EuroBike 2013 Preview – OXYGEN Kollektion Frühjahr/Sommer 2014


 
07.08.13
 

Als kleines Preview zur EuroBike 2013 gibt es von GORE BIKE WEAR® jetzt schon einen Blick auf die neu konzipierte OXYGEN Linie, die im Frühjahr/Sommer 2014 maßgeschneiderte Lösungen für leistungsorientierte Langstrecken-Rennradfahrer bietet. Die Kollektion überzeugt mit einer Vielzahl von innovativen Technologien und der idealen Umsetzung der Body Mapping Technologie. Somit sind Komfort auf langen Ausfahrten und der perfekte Wetterschutz garantiert.

Die Hightlights der OXYGEN Kollektion:

Die beiden Highlights und Kernstücke der OXYGEN Outfit Systeme sind die beiden neu Entwickelten Jerseys. Anhalten um die Weste oder Jacke nach einem schweißtreibenden Anstieg abzustreifen war gestern. Der neue Schnitt des OXYGEN SO Jerseys macht dies absolut überflüssig. In dem OXYGEN SO Jersey ist die Body Mapping Philosophie von GORE BIKE WEAR® mustergültig umgesetzt. Das WINDSTOPPER® Soft Shell Laminat ist so angenehm und atmungsaktiv, dass es direkt auf der Haut getragen werden kann. Das Material wird in den Bereichen eingesetzt, die besonderen Schutz benötigen, wie Schultern, Brust und Nieren. Für ausreichende Ventialtion und ein ideales Feuchtigkeitsmanagement sorgen die GORE® Selected Materialien an Nacken, Achseln und Rücken. Die volle Beweglichkeit bieten die Materialien durch All-Way-Stretch. Durch die Body Mapping Kontruktion wird das OXYGEN SO Jersey zum optimalen Begleiter, ob an warmen Tagen direkt auf der Haut getragen ohne einen erforderlichen Windschutz. Oder an kühleren Tagen in Kombination mit einem Unterhemd und Armlingen.

Das zweite Highlight ist das OXYGEN Jersey mit der bestechend komfortablen neuen Taschenlösung. Bisher hatte man bei Jerseys zwei Optionen, entweder hohen Tragekomfort durch ensprechenden Stretch-Anteil, was durchhängenden Taschen bei entsprechender Befüllung bedeutet oder die Taschen wurden durch steifere Materialien stabilisiert, auf Kosten des Tragekomforts. Dank der einzigartigen Rucksack-Konstruktion des OXYGEN Jerseys müssen nun keine Abstriche mehr in Kauf genommen werden. Die Taschen werden optimal gestützt und das Gewicht großflächig auf Schultern, Bruskorb und Rücken verteilt. Was zur Folge hat, dass bei langen Trainingsfahrten der benötigte Stauraum voll genutzt werden kann. Durch die spezielle Konstruktion wird das Gewicht verteilt und lästiges Schwingen am Körper wird verhindert.

Perfekt zu den beiden Jerseys passen die komplett neu überarbeitetenn Bibthights und Thights. Die gemeinsam mit Elastic Interface® entwickelten Sitzpolster bieten das richtige Maß an Schutz und Polsterung für lange und intensive Fahrten. Darüber hinaus erhöhen die kaum spürbaren Träger und Beinabschlüsse und eine Konstruktion aus feuchtigkeitsableitendem Polyester Innen und abriebfestem Nylon Außen Komfort und Leistung auf langen Strecken.

Mehr zur OXYGEN Kollektion und den neuen Outfit Systemen auf der EuroBike 2013 oder unter www.gorebikewear.de.

Quelle: GORE BIKE WEAR®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder