no image

GORE-TEX® Experience Tour Mit Ines Papert in Zentral-Asien Neuland erklimmen


 
29.07.10
 

Am 9. August startet die Bewerbung für das erste Projekt der GORE-TEX® Experience Tour. Die Mount Kyzyl Asker Expedition mit Ines Papert und dem Outdoor Filmer Franz Walter:

Die GORE-TEX® Experience Tour sucht junge Leute, die davon träumen an einer Erstbegehung teilzunehmen. Bei diesem Projekt wird eine Person die Weltmeisterin im Eisklettern, Ines Papert und Team nach Zentral-Asien begleiten und in einem Blog von ihren Erlebnissen berichten. Bewerben können sich Youngsters aus ganz Europa auf Facebook ab dem 9. August 2010.

GORE-TEX® Experience Tour: Mit Ines Papert in Zentral-Asien Neuland erklimmen - EiskletternDas Projekt:

Das Ziel ist die Erstbegehung einer sehr hohen und schwierigen Wand, die Mixed-Route eines 5000ers in Zentral Asien.

Gesucht wird ein junger, erfahrener Alpinist, dessen Elemente Schnee und Eis sind und dem gefriergetrocknete Nahrung, sowie lange Tagesmärsche nichts ausmachen. Er wird zwar nicht auf dem Gipfel stehen, aber das Team in allen Phasen der Vorbereitung und den Akklimatisationstouren begleiten.

Die unvergesslichen Höhepunkte schildert er oder sie in einem Blog und hält sie mit der Kamera fest.

GORE-TEX® Experience Tour: Mit Ines Papert in Zentral-Asien Neuland erklimmenDie Experten:

Ines Papert ist 4-malige Weltmeisterin und gilt als beste Eiskletterin der Welt. Ihr Metier sind gefrorene Wasserfälle und glitzernde „Eisvorhänge“ auf der ganzen Welt.

Franz Walter ist professioneller Outdoor Filmer und Photograph. Er wird dem Youngster bei seiner Berichterstattung mit Rat und Tat zur Seite stehen und ist offen für neue Ideen.

Die Tour:

Hinter der vom Funktionsspezial-isten Gore initiierten Experience Tour steht der Ansatz, die Heroes und die junge Outdoor-Gemeinde zusammen zubringen. Gemeinsam sollen sie den Outdoor-Sport weiterentwickeln und neue Ansätze entdecken. Die Marke GORE-TEX® hat Oudoor-Spezialisten aus ganz Europa mobilisiert, die ihre Erfahrungen und Leidenschaft teilen und weitergeben möchten. Die Projekte sind weitgefächert: neben alpinen Expeditionen sind auch Abenteuer in urbanem Umfeld möglich. Die Bandbreite ergänzen Disziplinen, die indirekt mit dem Sport zu tun haben, wie Outdoor-Photographie oder Dokumentationen.

Die Bewerbung und Information:

Die GORE-TEX® Experience Tour wird über die Facebook Seite GORE-TEX® Outdoor Products kommuniziert und begleitet. Die Anwärter durchlaufen online ein Bewerb-ungsverfahren. Neben Fan-Votes werden eine Jury, die sich aus Experten aus dem Outdoor-Bereich zusammensetzt, und der Profi selbst die Kandidaten ermitteln. Für Informationen während des Projekts sorgen die Teilnehmer in Realtime, in dem sie regelmäßig über das Erlebte mit Text und Bild bloggen.

Eckdaten:

– Bewerbungsphase ab 9. August.
– Start des ersten Projektes: 20. September
– Alle Projekte werden mit Foto und Film begleitet.

Quelle und Bilder: GORE-TEX®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder