no image

Guido Tschugg lädt Mountainbike-Fans zum SHIMANO-X-Mas-Jam 2009 ein


 
20.11.09
 

11202009-SHIMANO-X-Mas-Jam-Guido-Tschugg.jpg
Es ist wieder soweit – wie jedes Jahr zum Saisonabschluss lädt MTB-Pro Guido Tschugg vom A.T.G Team Ghost auch 2009 Freunde, Sponsoren sowie alle MTB-Maniacs und solche die es werden wollen, am Samstag, den 05. Dezember zu dem mittlerweile legendärem SHIMANO X-Mas Jam in seinen Bike Park ein. Unter der Nieratz-Autobahnbrücke an der A96 (München-Lindau) hat sich der Red-Bull-Sportler seine eigene Dirt-Strecke gebaggert und damit eine einzigartige Location zum Fahren und Feiern geschaffen, bei der das Wetter zur Nebensache wird.


Was sich zunächst nach ‚Experts only‚ anhört, ist gar nicht so: ‚Auf dem Parcours haben nicht nur Profis, sondern auch Anfänger jede Menge Spass‚, versichert Guido. Im Zweifelsfall verrät der zertifizierte MTB-Lehrer und Technik-Trainer auch gerne hilfreiche Tipps und Tricks.
11202009-SHIMANO-X-Mas-Jam-Guido-Tschugg-02.jpg
Ab 11 Uhr wird durchgestartet – jeder kann so oft und so lange fahren, wie er möchte. Neben heissen Drinks, Mama Tschuggs Food und jeder Menge Musik eines Red-Bull-DJs gibt es auch in diesem Jahr wieder ein großes Gewinnspiel, bei dem es Bikes und Parts seiner Sponsoren: GHOST Bikes, SHIMANO, Red Bull, maloja, Marzocchi, IXS, adidas Eyewear, Syntace und Leatt im Gesamtwert von 3.000 Euro zu gewinnen gibt. Also: worauf noch warten? Ab in den Süden!
Anfahrt: A96 – Memmingen – Lindau – Ausfahrt Wangen (West), Ravensburg – danach Beschilderung folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder