ispo 2011 – K2 Seth Morrison Setup 2011/12 K2 OBSETHED und Full Tilt Boots ‚Seth Morrison Pro Model‘ im Test


 
14.03.11
 

Eben noch auf der ISPO zu bewundern und schon (fast) unter/an den Füßen. Das Seth Morrison Setup für die Saison 2011/2012, bestehend aus dem K2 obSETHed (mit einer Marker Jester) in der 189er Ausführung und dem Full Tilt Boots Seth Morrsion Pro Model, dürfen wir gerade ausprobieren und demnächst könnt ihr hier mehr in der Review zu den zwei Produkten lesen. Der K2 obSETHed wirkt schon im Wohnzimmer unglaublich ‚mächtig‚ und wir freuen uns sehr auf den Test. Diese Powder-Latte schreit nach Tiefschnee. Und ja wir haben noch welchen gefunden.
Bis dahin noch viel Spaß im Schnee (da geht noch was ;))

Informationen der Hersteller:

K2 OBSETHED 146/117/134

Seth Morrisson hat den obSETHed designt, um supersteile Hänge souverän und mit viel Power zu bewältigen. Ein Powder Rocker™ an der Schaufel gibt dir unglaublichen Auftrieb; sein All-Terrain-Tail dient als solide Landungsplattform. Er ist unter der Bindung schmaler und steifer als der HellBent – das ideale Tool für schnelle Lines und fette Big-Mountain-Runs. Ob du lustige Minigolf-Lines ziehst, 15 Meter weit fliegst oder die Gipfel Alaskas shreddest: Der obSETHed ist dein Ski!

EINSATZGEBIET: Powder: 80%, Park: 20%
LÄNGEN: 169, 179, 189
KONSTRUKTION: Twin Tech Seitenwangen, Triaxial Braiding, Tanne/Espen Kern
RADIUS: 23m@179cm / Direktionaler Sidecut
BINDUNG: Flach oder Griffon SchizoFrantic

Quelle: K2 Skis

Full Tilt Boots – Seth Morrison Pro Model

Freeride-Star Seth Morrison liebt das Risiko wie wohl nur wenige andere, jedoch nicht, was die Wahl seiner Schuhe betrifft. Und genau deshalb fährt er seit 21 Jahren, seit Anbeginn seiner Big-Mountain Karriere ausschließlich Full Tilt Boots mit ihrem unvergleichlichen ‚3-Piece Boot Design‚. Full Tilt weiß dies zu würdigen und hebt das bewährte Konzept in eine neue Dimension: Mit dem neuen ‚Seth Morrison Pro Model‘ wird ein höchstmögliches Level in Sachen Kraftübertragung, Gewichtsreduktion und Shock Absorption erreicht und auch was das Design betrifft liegt die Latte für die nächsten Jahre wohl wieder sehr hoch.

Quelle: Full Tilt Boots

Ein Kommentar zu
ispo 2011 – K2 Seth Morrison Setup 2011/12: K2 OBSETHED und Full Tilt Boots ‚Seth Morrison Pro Model‘ im Test

  1. fritzl kommentierte:

    Sehr geil!
    Freu mich auf den Test, der Obsethed steht schon länger auf dem Wunschzettel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder