ISPO 2013 – HANWAG IceGrip Sohle ab Saison 2013/14 auf allen Schuhen und Stiefeln der Winterkollektion


 
09.02.13
 

Ab dem Winter 2013/14 stattet Hanwag alle Hanwag Winterschuhe und -stiefel mit der einzigartigen rutschhemmenden IceGrip Sohle aus. IceGrip bietet auf Eis deutlich mehr Halt und erhöht die Sicherheit.

Hanwag IceGrip Technologie

Als erster Schuhhersteller entwickelte Hanwag eine Sohle, die auf Glatteis mehr Reibung erzeugt, die Hanwag IceGrip Sohle. Die Technologie: Mikroskopisch kleine Glaspartikel in den Stollen „krallen“ sich die Eisoberfläche wie Schleifpapier und sorgen so für deutlich mehr Grip. IceGrip ersetzt jedoch keine Spikes, aber die Sicherheit beim Gehen ist viel höher. Die Technologie bewährte sich seit der Einführung vor vier Jahren in der Praxis extrem gut. Mit jetzt vier unterschiedlichen IceGrip Sohlenmodellen (IceGrip Original, IceGrip LT, IceGrip SL und IceGrip ZT) gibt es zum Charakter und Einsatzbereich der einzelnen Schuhmodelle genau die richtige Sohle. Sie unterscheiden sich im Profil, der Profiltiefe, dem Gewicht und der IceGrip-Flächengröße. Für besonders kalte Tage setzen sie bei allen Wintermodellen eine zusätzliche Bodenisolierung ein.

Eine Sohle für alle Schuhe

Die Modelle der Kategorie OUTDOOR WINTER sind technische Stiefel für den echten Outdoor Einsatz. In der Linie URBAN WINTER fasst Hanwag funktionelle und zugleich alltagstaugliche Schuhe für Stadt und Land zusammen. Dabei werden traditionelles Schuhmacherhandwerk mit zeitlos modischem Design kombiniert. Die echt ZWIEGENÄHTEN sind die Spezialität des Unternehmens. Sie zeichnen sich durch ihr zeitloses Erscheinungsbild und ihre extreme Langlebigkeit aus. Für sie wurde die spezielle IceGrip ZT Sohle entwickelt.

Weitere Infos gibt´s auf www.hanwag.de


Redakteure: Katharina Danner, Evelyn Krylov

4 Kommentare zu
ISPO 2013 – HANWAG: IceGrip Sohle ab Saison 2013/14 auf allen Schuhen und Stiefeln der Winterkollektion

  1. Mel Decken kommentierte:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich finde Ihre Solen sehr interessant und würde gerne meine besolunsbeduerftigen Haferl Schuhe damit
    begluecken,

    geht das ? kann ich bei ihnen ein paar Solen bestellen ???

    in freudiger Erwartung ihrer Antwort

    Melchior von der Decken

  2. veischu kommentierte:

    Hallo Melchior,

    jetzt hat es ein wenig mit der Antwort gedauert, sorry! Nein, das ist leider bei Hanwag so (bisher) nicht möglich, die Sohlen sind speziell für die Modelle von Hanwag vorgefertigt, was Form, Größe etc. betrifft. Aber eine coole Idee ist es allemal. 🙂

    Viele Grüße
    Veit vom aF-Team

  3. Stefan kommentierte:

    Hallo.
    Gibt es einen Grund dafür, dass auf Hanwag Halbschuhen wie z.B. Belorado Low GTX die IceGrip Sohle nicht verbaut wird. Es gibt hunderte von Gelegenheiten mit solchen Schuhen den ganzen Tag herum zu laufen und dabei eine vereiste Stelle am Gehsteig o.ä. sicher zu meistern. Man(n) muss im Winter nicht ständig mit Stiefeln unterwegs sein. Es gibt sehr viel Tage mit Frost (eisige Wege) ohne Schnee.
    Danke und schöne Grüße.
    Stefan

    • veischu kommentierte:

      Hallo Stefan,

      wir haben nachgehakt. Das Problem ist kurz und knapp folgendes: Mangelnder Absatz. Es gab einst schon solche Modelle – auf Basis des Drifters (leider komplett nicht mehr im Programm) aber die haben sich offensichtlich einfach nicht gut verkauft.

      Sorry, dass wir dir hierzu nicht wirklich weiterhelfen können.
      Beste Grüße

      Veit vom aF-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder