ISPO 2014 - Atomic: Der neue Bent Chetler, jetzt mit HRZN Tech - der Rocker mit erweitertem Horizont

ISPO 2014 – Atomic Bent Chetler #6 mit HRZN Tech und ein neuer Automatic


 
28.01.14
 

Fünf Generationen alt und noch nie haben Pillow Lines und Slash Turns mehr Spass gemacht. Jetzt läutet die 6. Reinkarnation dieses Kultskis eine neue Ära für Powder-Skifahrer ein – ausgestattet mit der brandneuen Atomic HRZN Tech. Soweit das Statement der Skifirma aus Altenmarkt.

Was ist HRZN Tech?

HRZN Tech ist das Ergebnis zweijähriger Tests durch Chris Benchetler und unserem Freeski-Produktentwicklungsteam in Altenmarkt, Österreich.

Ziel war es, das ultimative Design zu entwickeln um in allen Bedingungen im Powder zu spielen. Alles wurde versucht: von Shaved Edges über Bugformen bis hin zu völlig neuen Vorspannungsproilen. Den Durchbruch brachte schließlich der Rocker mit erweitertem Horizont: wir haben die von uns entwickelte ABS Sidewall-Konstruktion mit einem revolutionären Rocker-Shape kombiniert, bei dem die Rocker an Tip und Tail zusätzlich seitlich aufgebogen sind. Das bedeutet 10% mehr Fläche vorne und hinten für besseres Fahren im zerfahrenen oder brüchigen Schnee, ohne dass die Schaufel stark nachfedert und ohne zusätzliches Schwunggewicht. Das Ergebnis: mehr Stabilität bei gleichzeitig mehr Wendigkeit und grenzenlosem Auftrieb. Kurz: ein Design, das für die Powder-Ski der Zukunft richtungsweisend ist.

Was ist noch neu am 6. BENT CHETLER?

HRZN Tech ist die große Neuheit des jüngsten Bent Chetler. Es gibt aber noch weitere Verbesserungen und Optimierungen: Neu am Ski ist auch der Lite Woodcore für optimiertes Gewicht, die Step Down Sidewall 2.0 für Langlebigkeit und die 120 mm-Mittelbreite für Auftrieb ohne Ende im Tiefschnee. Und wie sein Vorgänger verfügt er über Carbon Sprocket Power Boosters und Powder Rocker mit genau der richtigen Aubiegung in Tip und Tail, während die Vorspannung in der Mitte für eine sensationelle Performance in Turns und Nose Butters sorgt. Mit all diesen Features bleibt der Bent Chetler das ultimative Spielzeug für Powder-Missionen.

Chris Benchetler, Atomic Freeski Athlet:

6 Jahre Entwicklung! Das ist mit Sicherheit der beste Bent Chetler-Ski, den wir je gemacht haben. Mit HRZN Tech kriegst du eine geballte Ladung Selbstvertrauen, um befreit Ski zu fahren. Ich kann es nicht erwarten, dass ihn die Leute probieren.

News zur AUTOMATIC Serie

Dieses Jahr wurde die Automatic-Serie im Freeski-Angebot um ein neues Modell mit geringerer Mittelbreite erweitert. Zusätzlich wurde der original Automatic 117 für noch aggressiveres Fahren um 10% steifer gemacht. Die Automatic Ski sind mit einem Lite Woodcore ausgestattet, der sie zu genialen Freeride-Tourenski macht. Ideal, um die besten Spots zu erreichen – egal ob man den Ski am Rücken trägt oder mit Fellen aufsteigt.

Passend zum neuen Automatic-Ski gibt es eine neue Automatic Backpack-Serie, die die perfekten Begleiter für Powder und Freeride-Touring sind. Die Modelle sind ABS-kompatibel und mit Live Fit- Schulterträgern und Hüftgurten ausgestattet, die sich lexibel den Bewegungen beim Skifahren anpassen. Zudem verfügen sie über nützliche Extras wie leicht zugängliche Fächer für die Lawinenausrüstung, Haltevorrichtungen für das Equipment und genügend Platz für ein Trinksystem.

Quelle: Atomic

Ein Kommentar zu
ISPO 2014 – Atomic: Bent Chetler #6 mit HRZN Tech und ein neuer Automatic

  1. Clapon kommentierte:

    Hi. I would like to buy the Atomic automatic 117 , 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder

Videos