ISPO 2014 – The North Face Preisgekrönte und robuste Jacken für anspruchsvolle Freerider


 
01.02.14
 

Auf der ISPO 2014 präsentierte The North Face mit der Fuse Uno Jacket ein neues und revolutionäres Konzept zur Fertigung von Outdoorbekleidung. Ebenfalls vorgestellt wurde auch die gemeinsam mit dem TNF-Athleten Xavier de la Rue entwickelte Fuse Brigandine Jacket, die gleich einen ISPO AWARD in der Kategorie “Outer Layer 3 L” abstaubte.

Fuse Brigandine Jacket – der ISPO Award Träger aus der Steep Series™

Die Fuse Brigandine Jacket will die innovativste Jacke für alle Fahrer sein, die gerne abseits abgetretener Pfade unterwegs sind. Dank der revolutionären Fuse Form™ Technologie, bei der zwei Materialien zu einem verstärkten Gewebe verbunden werden, sind verschiedene Grade an Abriebfestigkeit möglich. Das Ergebnis: Die Jacke ist leichter und zeitgleich robuster. Und auch der moderne, cleane Style der Jacke kann durch Alltagstauglichkeit überzeugen. Hervorgegangen ist das Modell aus der Fuse Brigandine Jacket der Steep Series™ Kollektion und bündelt über 30 Jahre Innovationserfahrung im Big Mountain Skiing für eine neue Generation von Skifahrern. Bei Tests seitens Freeride-Profi Xavier de la Rue in der Antarktis konnte sie laut The North Face unter Beweis stellen, dass sie selbst den härtesten Bedingungen strotzen kann.

Fuse Uno Jacket – innovativer Einteiler

Die einzigartige Jacke verbindet nicht nur fortschrittliches Design und herausragenden Wetterschutz, sondern wird aus nur einem Stück “geschneidert”. Damit steht sie an der Spitze der Innovation und tritt mit viel Selbstbewusstsein in die Stapfen der bisherigen Produkte der Summit Series™ Kollektion. Indem sie aus nur einem einzigen Stück wasserdichten HyVent™ Alpha 3L Gewebe gefertigt wird, kommt sie mit wenigen Nähten aus. Das verlängert nicht nur die Lebensdauer der Jacke, sondern verringert auch das Packmaß und sorgt für deutlich weniger Gewicht. Und dank der revolutionären FuseForm™ Technologie, bei der zwei Materialien zu einem verstärkten Gewebe verbunden werden, ist die stylische Jacke an den stark beanspruchten Stellen besonders abriebfest. Eine helmtaugliche Kapuze und der abnehmbare Schneefang runden das innovavtive Gesamtkonzept noch zusätzlich ab. Damit zählt sie zu einem der leichtesten, stabilsten und stilvollsten Modelle der kommenden Outdoorsaison.

Quelle: The North Face

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder