ISPO 2014 – DAHU Sports Company Multifunktionale und bequeme Skischuhe – nur ein Mythos?


 
29.01.14
 

Passionierte Skifahrer beneideten Snowboarder bis heute nur für eines: die viel bequemeren Softboots. Denn bisher war die Welt eines Skifahrers meistens durch schmerzende Füße und wackeliges Gehen auf dem Weg durch die Hütte geprägt. Doch die Dahu Ski-Boots bieten mit ihrem weichen Innenschuh aus einer wasserfesten und atmungsaktiven Membran sowie einer separat anzulegenden Außenkonstruktion endlich einen vergleichbaren Komfort und dürfte für ein Aufatmen unter den geplagten Wintersportlern sorgen. Somit hat der Träger gleich beides: Einen bequemen, hochwertigen Innenstiefel für den Weg zur Piste und eine stabile Konstruktion für die sportliche Abfahrt zurück ins Tal. Ein Konzept, das offensichtlich ankommt und beim ISPO AWARD 2014 in der Kategorie “SKI” direkt PRODUCT OF THE YEAR gekürt wurde.

DAHU – doch nur ein Mythos?

DAHU ist der Name eines in der Wildnis lebenden Tieres, das sich bestens an die Gefälle der Schweizer Bergwelt angepasst hat. Wie? In dem es Hufe entwickelt hat, die auf einer Seite kürzer sind als auf der anderen. Aber natürlich ist das nur ein Mythos. DAHU ist aber auch der Name des idealen Skischuhs – entwickelt und innovativ genug, dass er beides verspricht: sehr performance-orientiert, extrem komfortabel und dabei ebenso modisch zu sein. So kann man mit ihm nicht nur Skifahren, sondern auch beim Aprés-Ski, zum Schneeschuhwandern und beim Autofahren tragen – oder was auch immer man gerne damit tun möchte.

DAHU – vom Mythos zum Skischuh!

Die Suche nach dem optimalen Skischuh mag lange gedauert haben. Aus einem Traum wurde eine Vision und ein Mythos zur Realität: Der DAHU existiert! Inspiriert von Hollywoods Superhelden kommt bei dem innovativen Konzept aus der Schweiz das Prinzip des Exoskeletts zum Einsatz. Die externe Schale besteht aus einer ultra-steifen Sohle und zwei beweglichen Spoilern. Ein Heck-Spoiler keilt die Ferse ein und der Front-Spoiler fixiert den Spann. Beide Spoiler passen perfekt zusammen und werden durch ein Zwei-Schnallen-System verriegelt. Dadurch soll gewährleistet sein, dass gegenüber einem herkömmlichen Skischuh kein Performanceverlust entsteht und stets für eine optimale Kraftübertragung sowie beste Skikontrolle gesorgt ist. Im Herzen des Skischuhs steckt zudem ein aus Polyurethan geformter und mit einer wasserdichten Membran als auch mit einer Gummisohle ausgestatteten Softboot, der vollkommenen Komfort für die Füße bietet. Bleibt nur noch eins zu tun: Einsteigen, verschließen und los geht’s.

DAHU – der Mythos lebt weiter!

Die Geschichte des DAHU beginnt gerade erst. Vier Modelle sollen noch in diesem Jahr folgen – neben zwei Damen- auch zwei Herrenmodelle. Sie alle wird es in unterschiedlichen Härtegraden und Farben geben, um für eine größere Auswahl zu sorgen. Und der Preis? Ca. 590,- Euro (UVP)  werden die bequemen Skischuhe wohl am Ende kosten und voraussichtlich zum Start der Wintersaison 2014/2015 auch in Deutschland erhältlich sein.

Quelle: DAHU Sports Company

66 total views, 1 views today

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder

Videos