no image

ISPO Career Day Nach erfolgreichem Auftakt in die nächste Runde


 
18.11.09
 

11182009-ispo-Career-Day-2010.jpg
Leidenschaft und Beruf miteinander verbinden, das ist das Ziel vieler. Die Sportbranche steht dabei oft ganz oben auf dem Wunschzettel. Doch wie sieht ein möglicher Einstieg aus, welche Qualifikationen sind notwendig und wie stehen die Karrierechancen? Darüber informieren Unternehmen der Sportbranche in individuellen Coaching-Gesprächen auf dem ispo Career Day am Sonntag, den 7. Februar 2010, von 09.00 bis 18.00 Uhr, im Rahmen der ispo Winter in München. Besucher können sich außerdem vor Ort auf vakante Stellen der teilnehmenden Unternehmen direkt bewerben.
Der ispo Career Day ist ein gemeinsames Projekt der Messe München und sport INVEST search, Branchenspezialist für Personalberatung. Erfolgreichen Auftakt feierte die Plattform zur Karriereförderung in der Sportbranche bereits auf der ispo Winter 2009 mit über 600 Kandidaten und mehr als 25 namhaften Ausstellern. Im kommenden Jahr wird das Angebot nun weiter ausgebaut. Am ispo Career Day 2010 werden mindestens 50 Praktika, Traineestellen, Bachelor Thesis und Diplom-/Masterarbeiten vergeben. Damit spricht die Veranstaltung neben Berufseinsteiger erstmals auch Auszubildende, Freiberufler und Young-Professionals bis ca. fünf Jahre Berufserfahrung an. Die ausstellenden Unternehmen aus den verschiedenen Segmenten des Sportmarktes wie Industrie, Handel, Agenturen und Medien informieren außerdem in Beratungsgesprächen zum Thema Karriere in der Sportbranche.


Zusätzlich zu den individuellen Kontaktmöglichkeiten finden am ispo Career Day Vorträge zu den Themen Karriereplanung, Karriereentwicklung, Weiterbildung und Motivation durch sport INVEST search, die ausstellenden Unternehmen und externe Referenten statt.
Der Eintritt zum ispo Career Day created by sport INVEST search ist für alle Besucher frei zugänglich und kostenlos. Weitere Informationen zum Programm, den teilnehmenden Firmen und den angebotenen Jobs gibt es in Kürze unter www.ispo.com/careerday und www.sportinvestsearch.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder