La Sportiva – Winterkollektion 2012/2013 La Sportiva präsentiert neue Bekleidungslinie für Skitourengeher


 
31.07.12
 

Das italienische Traditionsunternehmen La Sportiva launcht im Winter 2012 erstmals eine eigene Bekleidungslinie, die speziell auf die Bedürfnisse von Skitourengehern ausgerichtet ist. Die Produktpalette umfasst sowohl Race-, Touring- und Freeridemodelle und deckt somit alle Facetten aus der Welt des Ski-Mountaineerings ab.

Mit der Einführung seiner ersten Winterbekleidungslinie komplettiert der italienische Schuhspezialist sein Sortiment im Skitourenbereich. „In den letzten beiden Jahren haben wir uns zum Ziel gesetzt, im Skitourensegment zu wachsen. Zunächst weiteten wir unsere Hardgoods-Linie aus, die wir 2008 mit dem Carbon-Skitourenschuh Stratos gestartet haben und vervollständigten sie mit weiteren Skitourenschuhen, Skiern, Bindungen und Fellen. Die hochfunktionale Bekleidungslinie rundet das Portfolio nun ab“, sagt Lorenzo Delladio, CEO des familiengeführten Unternehmens in dritter Generation.

Die neue Textillinie ist ab September 2012 im ausgewählten Sportfachhandel erhältlich. Die Produktrange der Kollektion umfasst Base- und Mid Layer, Hybrid Layer, IsolationsschiIschten und Shelljacken. Das R&D Team legt bei der Produktentwicklung besonders viel Wert auf erstklassige Materialien, neueste Technologien und hochwertige Membrane. So arbeitet La Sportiva mit Gore zusammen und verwendet dessen Active Shell Membran sowie Windstopper. Weitere Partner sind Primaloft, Superfabric und Polygiene.

Ski Mountaineering® Apparel Linien – FASTFORWARD und PERFORMANCE:

Die Modelle werden in zwei Linien unterteilt: FAST FORWARD besteht aus leichten und super elastischen Bekleidungsstücken, die sich in erster Linie an die Race-Welt richtet.

Die zweite Linie PERFORMANCE wurde für alle Genuss-Skitourengeher entwickelt, die Wert auf hohe Qualität und modisches Design legen. Stil- und Designelemente der Bekleidungslinie sind die beiden Buchstaben VA. Diese beiden Buchstaben sind seit jeher im Namen des Unternehmens La SportiVA vorhanden und finden sich auch in der menschlichen Körperform wieder: das V ist Teil des oberen menschlichen Körpers und das A definiert den unteren Teil. Diese visuellen Elemente ziehen sich durch die gesamte Bekleidungskollektion.

Die Highlights der Ski Mountaineering® Apparel Linie – FASTFORWARD:

Der La Sportiva Stratos Racing Suit wurde speziell für Ausdauer-Athleten entwickelt. Wettkampfspezifische Detaillösungen und der technische Materialmix ermöglichen allumfassenden Schutz gegen Wind und Kälte sowie ein Höchstmaß an Komfort. Durch den Einsatz von hochelastischen Stoffen und der anatomischen Schnittführung bietet der Rennanzug 100% Bewegungsfreiheit und eine optimale Klimaregulierung. Technisches Highlight sind die eingearbeiteten Carbonfasern im Rückenteil, die entstandene Feuchtigkeit schnell nach außen leiten. Die Kapuze liegt für eine bessere Aerodynamik eng an, der erhöhten Frontkragen dient für Hals- und Gesichtsschutz. In die geräumigen Fronttaschen lassen sich Felle oder Handschuhe schnell und einfach verstauen. Der Oberkörper-, Becken- und Kniebereich ist mit winddichtem Material ausgestattet. Eine Rückentasche bietet Platz für Energieriegel, die somit schnell zur Hand sind. Die Spezialkonstruktion des Beinabschlusses ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Bedienen der Skischuhe. Das Stratos Racing Jacket besteht aus denselben Materialien und verfügt ebenfalls über die jeweiligen technischen Details und Ausstattungen.

Die Stratos Racing Pant passt perfekt zur Jacke. Das bi-elastische Material gewährt hohe Bewegungsfreiheit und im Becken- und Kniebereich zusätzlichen Windschutz. Die Innenseite ist mit aufgerauhten Fleecestoff ausgestattet. Am Oberschenkel befinden sich zwei flache Seitentaschen. Die Stratos Racing Vest rundet das Produktfolio der technischen Stratos-Familie ab, die zusätzlichen Wetterschutz bietet und sich perfekt als zweite Schicht über den Race Suit eignet.

Der Insulation Primaloft Pullover besticht durch eine hohe Wärmeleistung im Verhältnis zu seinem geringen Gewicht und dem minimalen Packmaß. Neben Isolation bietet dieser Pullover wind- und wasserabweisende Eigenschaften. Der hohe Kragen und die abnehmbare Kapuze schützen optimal an stürmischen Tagen. Der Insulation Primaloft Pullover kann als Lagenschicht unter eine Hard Shell Jacke getragen werden, er funktioniert aber auch als Außenschicht. Das Füllmaterial besteht aus Primaloft One. Zusätzlich weist die Jacke reflektierende Nähte auf, die aber nur bei Dunkelheit in Erscheinung treten und sonst nicht sichtbar sind.

Das für Damen und Herren gleichnamige Storm Fighter Jacket besteht aus der ultraleichten, wasserdichten und extrem atmungsaktiven Gore-Tex Active Shell Membran. Das Ziel war es, eine 100% wetterfeste Jacke mit minimalem Gewicht (320 Gramm) und kleinstem Packmaß zu entwickeln. Die verstellbare Kapuze bietet zusätzlichen Schutz. Das Körperklima kann durch die seitlichen Unterarmbelüftungen reguliert werden.

Highlights der Ski Mountaineering® Apparel Linie – PERFORMANCE:

Der Venus Long Sleeve Layer (W)/Atmosphere Base Layer (M) basiert auf dem Seamless Strick Verfahren, das den Einsatz von Ventilations- und Isolationszonen ohne zusätzliche Nähte ermöglicht. Durch den elastischen Stoff gewährt das Shirt hohe Bewegungsfreiheit. Ein weiterer Vorteil der Seamless Technologie ist der schnelle Feuchtigkeitstransport. Der Base Layer ist zusätzlich mit dem geruchsneutralisierenden und antibakteriellen Polygiene ausgerüstet. Höchstmöglicher technischer Anspruch wird durch zusätzliche Details wie der Raglanschnitt, der lange RV Kragen, die integrierten Daumenschlaufen sowie die RV-Sicherheitstasche gewährleistet. Der lange Frontreißverschluss bietet eine zusätzliche Belüftung.

Die Luna Softshell Jacke (W)/Adjuster Softshell Jacke (M) ist ein Allround Outdoor Performance Produkt, welches das ganze Jahr hindurch getragen werden kann. Sie bietet dank Gore-Tex Windstopper im Frontbereich optimalen Wind- und Wetterschutz. Der Rückeneinsatz aus hoch atmungsaktivem und elastischem Softshellmaterial ohne Membran ermöglicht einen schnellen Feuchtigkeitstransport und 100%ige Bewegungsfreiheit. Die technisch geschnittene Kapuze ist mit einer Einhandregulierung einfach und exakt zu bedienen. Des Weiteren ist die Adjuster Softshell Jacket mit einer Vielzahl von verschiedenen Taschenlösungen incl. Kopfhörerzugang sowie grosser Pit-Zip Unterarmbelüftung ausgestattet.

Die Azura Softshell Pant wurde speziell für die Bedürfnisse eines Tourengehers entwickelt. Der Schnitt ist auf die weibliche Anatomie sowie die komplexen Bewegungsabläufe des Skibergsteigens abgestimmt. Das Softshellmaterial bietet eine gute Atmungsaktivität und schnellen Feuchtigkeitstransport. Dank der hohen Elastizität ist 100%ige Bewegungsfreiheit garantiert. Zusätzlich ist die Hose mit einer Seitenventilation sowie integrierter Weitenverstellung am Bund ausgestattet. Das Modell ist auch für Herren erhältlich (Protector Shell Pant).

Die Tara Daunen Jacke (W)/Cham Don Jacket (M) ist eine perfekte Wärmeschicht an extrem kalten Tagen. Neben der hohen Isolation durch die dreidimensionale Kammerkonstruktion bietet die Jacke Wind- und Regenschutz. Ein geringes Packmaß wird zum einen durch das sehr leichte und dennoch strapazierfähige Nylon-Obermaterial und dem integrierten Packsack erreicht. Der hohe Kragen schützt in Kombination mit der technischen Konstruktion der Kapuze optimal an stürmischen Tagen. Die Cham Daunen Jacke kann als Lagenschicht unter eine Hard Shell Jacke oder als Außenschicht getragen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder