Mammut Sports Group – Monolith GTX Men Neuer steigeisenfester Bergschuh


 
01.07.11
 

Seit neuestem bei uns zum Testen: Der Mammut Monolith GTX Men ist ein (bedingt) steigeisenfester und dennoch erträglich leichter Bergschuh für Hochtouren und anspruchsvolle Felstouren. Aufgrund des schlechten Wetters im Ötztal hatten wir leider noch keine Chance den Monolith GTX auf Hochtour und Gletscher zu testen, aber die Hochtourensaison beginnt ja gerade erst. Nichtdestotrotz durfte er uns schon auf einige Bergtouren begleiten. Auf den ersten Blick fallen die tolle Verarbeitung, der gute, über einen weiten Bereich regulierbare, Sitz und das niedrige Gewicht auf. Beim ersten Bergeinsatz waren wir von den Eigenschaften des Monolith GTX sehr angetan. Die Review gibt’s zu lesen, wenn wir die Chance hatten, ihn endlich in Eis und Schnee zu testen.

Mammmut Monolith GTX Men – Hersteller-Informationen:

Der steigeisenfeste und leichte Berg- und Trekking-Schuh bietet ein komfortables Tragegefühl. Der aus abriebfestem Velours Leder und Dropstop Textil gefertige Schuh gewährt Flexibilität und ist dank Mammut® Motion-Control stark in seiner seitlicher Führung. Die polsternde Hybrid Shell stützt genau nur an den notwendigen Stellen. Die patentierte Mammut® Base Fit-Technologie überträgt die Kraft der Schnürung via frei gleitenden Bändern auf die Sohle. Die asymmetrische Schnürung berücksichtigt die Anatomie des Fusses und verstärkt den Druck auf die grosse Zehe, was zu erhöhter Präzision führt. Die wasserdichte GORE-TEX® Performance Comfort Footwear-Membran, die griffige vibram® Teton-Sohle, sowie das individuell einstellbare 3-Zonen-Schnürsystem komplettieren diesen Schuh.

  • Gezwickte Machart
  • 3 Zone Lacing
  • Asymmetrische Schnürung
  • Base Fit®
  • Hybrid Shell
  • Motion Control®
  • Mammut® SC Footbed
  • Bedingt steigeisenfest

Sohle Footwear: vibram® Teton, Poro wedge
Material Leder: Velours Leather
Material Textil: Textile
Innenfutter: GORE-TEX® Performance Comfort Footwear
Gewicht in Gramm: 1623 g (Size UK 8.5)
unverbindliche Preisempfehlung: € 260,00

Quelle: Mammut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder