MERRELL- Norsehund Perfekter Grip auf Eis und Schnee mit der neuen Norsehund Winterboot-Linie


 
14.01.13
 

Für Schlittenhunde kann es nicht kalt genug sein – sie fühlen sich erst bei Minusgraden richtig wohl. Deswegen stehen sie auch Pate für die neue Norsehund Kollektion von MERRELL: Erst wenn es richtig kalt ist und der Schnee unter den Schuhen knirscht, kommen die Vorzüge der neuen Wintersport-Modelle zur Geltung. Schnee, Eis und Kälte können den Modellen der Norsehund Kollektion von MERRELL nichts anhaben. Sie eignen sich ideal für ausgedehnte Winterspaziergänge, zum Rodeln oder für Schneeschuhwanderungen. So verfügen sie über eine spezielle Schneeschuh-Halterung.

Innovative Schuh-Technologie für besten Tragekomfort

Das Spitzenmodell bei den Herren ist der Norsehund Alpha. Technische Neuheiten sind zum Einen das Coldsmart™ Warmth System. Eingearbeitete Luftstrom-Kammern bewirken gleich zweierlei: Die warme Luft zieht von vorne nach hinten durch, damit sich die Wärme gut im Schuhinneren verteilen kann. Außerdem werden die Füße gut belüftet. Zum Anderen sorgt das Coldsmart™ Traction Sytem für perfekten Grip auf Schnee und Eis. Die speziellen Profilformationen der mit Vibram® entwickelten Sohle, die wie bei einer Hundepfote versetzt angeordnet sind, bieten bestmöglichen Halt im losen Schnee. Sowohl das Alpha- wie auch das Beta-Modell bestehen aus einer robusten TPU Schalenkonstruktion, die den gesamten Schuh stabilisiert und ihn vor Abrieb schützt. Das Alpha Modell verfügt über einen herausnehmbaren Innenschuh, der Wärme speichert und auch separat getragen werden kann – beispielsweise als Hüttenschuh. Empfindliche Stellen wie Zehen und Vorderfuß werden zusätzlich durch die Opti-Warm® Isolierung gewärmt.

Bis ins kleinste Detail durchdacht

Alle Norsehund-Modelle sind von innen zusätzlich mit dem weichen und wärmenden MERRELL Conductor Fleece gefüttert und verfügen über die Opti-Warm® Isolierung. Eine wasserdichte Membran verhindert das Eindringen von Nässe und hält den Fuß trocken. Die MERRELL Activeheat Innensohle reflektiert die Kälte, die von unten durch die Sohle in den Schuh dringt, und fördert somit die Wärmefunktion. Die Sohle ist fest mit dem Schuh verklebt und für eine längere Haltbarkeit zusätzlich vernäht. Das MERRELL Air Cushion® Luftpolster im Fersenbereich dämpft den Auftritt und erhöht zusätzlich die Stabilität. Das anatomisch geformte Fußbett mit antibakterieller Aegis® Ausrüstung schützt vor Geruchsbildung und erhöht den Tragekomfort. Die Herrenmodelle Beta und Omega sowie das Damenmodell Arctic Fox gibt es als Boots sowie als Mid Cut.

Weitere Infos: www.merrell.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder