News – adidas Sport eyewear No change – Immer den besten Durchblick dank neuer vario-Filter


 
01.07.16
 

Mutter Natur ist unberechenbar und beschert uns ständig wechselnde Licht- und Wetterverhältnisse. Damit sich ambitionierte Sportler in jeder erdenklichen Situation auf ihre Ausrüstung verlassen können, hat adidas Sport eyewear den neuen vario Filter entwickelt – für eine automatische Anpassung der Tönung an die äußeren Gegebenheiten und erstklassige Sicht an jedem Tag.

Mit vario wird der manuelle Filterwechsel überflüssig. Die neuen photochromen Filter können ihre Tönung innerhalb von wenigen Sekunden automatisch ändern und so unterschiedliche Sichtverhältnisse angleichen. Eine Lichttransmission von 14 bis 89%, beziehungsweise Schutzstufe 0 bis Schutzstufe 3, erlaubt dem vario Filter, seine Färbung je nach Lichtverhältnis von vollkommen transparent bis hin zu dunkelgrau anzupassen.

adidas Sport eyewar vario Filter – was sagt der Profi dazu?

“Ich trage die vario Filter von adidas Sport eyewear schon seit Beginn meiner Karriere – seit knapp 12 Jahren. Die Entwicklung über die Jahre stand nicht still und nun freue ich mich über die neue vario Version in der Kombination mit der evil eye evo“, berichtet Biker Florian Konietzko.
„Was das Besondere daran ist?” Ganz einfach: Ich kann sowohl bei einem Night-Ride als auch bei Sonnenaufgang die gleiche Brille tragen, ohne die Gläser wechseln zu müssen. Die angenehme Tönung ermöglicht ein sicheres Gefühl zu jeder Sekunde auf und neben dem Trail. Ob es durch den dichten Dschungel oder in den Skatepark mit brennender Sonne geht, ich habe immer den besten Durchblick”, so der Profi-Sportler weiter.

adidas Sport eyewar vario Filter – optimaler Durchblick für alle:

Ebenfalls bietet adidas Sport eyewear den neuen vario Filter als Direktverglasung oder Adapterlösung für die optische Korrektur an. Denn die richtige Brillenstärke und eine dementsprechend klare Sicht sind besonders wichtig in puncto Sicherheit beim Sport. Nur wer den optimalen Durchblick behält, kann das Verletzungsrisiko minimieren, optimale Reaktionszeiten erreichen und Bestleistung abrufen.

Vario Filter mit Antifog-Beschichtung sind bei acht Modellen aus der Modellpalette von adidas Sport eyewear erhältlich. Darin inkludiert sind die ultraleichten Rahmen der evil eye evo, evil eye halfrim und tycane, welche mit ihrer extremen Filterkrümmung einen idealen Schutz für alle Bike-Athleten bieten.

Die evil eye evo und evil eye halfrim mit vario Filtern (pro- und basic-Versionen) sind in verschiedenen Farbkombinationen, inklusive black matt/glow und crystal matt/glow,  ab 219,- Euro erhältlich. Die tycane ist ab 219,- Euro verfügbar, weitere Modellen mit vario Filtern ab 169,- Euro.

Quelle: adidas Sport eyewear

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder