News – BUFF® Headwear Sommerkollektion 2015 Immer einen kühlen Kopf bewahren – erfrischend neue Head- und Neckwear


 
27.03.15
 

Das spanische Traditionsunternehmen BUFF® bringt in diesem Sommer frischen Wind in den Bereich der Head- und Neckwear und präsentiert funktionale Kopfaccessoires für anspruchsvolle Outdoorfans. Wir stellen ein paar der innovativen Highlights aus der neuen Sommerkollektion 2015 kurz vor.

Stirnbänder und Kopftücher mit innovativer Technologie

Das neue HEADBAND TECH Buff® garantiert einen optimalen Feuchtigkeits- und Temperaturhaushalt, da das Stirnband dank Outlast®-Technologie sowohl Wärme aufnehmen und speichern als auch bei Kälte wieder an den Körper abgeben kann. Es leistet somit eine proaktive Temperaturregulierung. Darüber hinaus ist das verarbeitete Outlast®-Gewebe besonders dehnbar, was den Tragekomfort deutlich erhöht. Perfekten Sitz garantieren aber auch der ergonomische Schnitt sowie die neu integrierte BONDING®-Technologie. Einer HighTech-Verklebung, bei der beide Stoffteile des Stirnbands unter großer Hitze nahtlos miteinander verbunden werden. Dadurch sind besonders flache Nähte möglich, um die Reibung aus der Haut so minimal wie möglich zu halten. Für die nötige Sicherheit und eine verbesserte Sichtbarkeit bei schlechten Lichtbedingungen sorgen zudem reflektierende Applikationen wie das BUFF® Logo auf der Vorderseite sowie die 3M Designs auf der Rückseite.

Das BONDING®-Verfahren kommt auch beim HELMET LINER PRO Buff® sowie beim HEADBAND Buff® zum Einsatz. Der kurze Schlauch mit einer Länge von 27,5 cm lässt sich perfekt unter dem Helm tragen, da dieser durch die fehlenden Nähte auf der Stirn und eine überarbeitete ergonomische Stirnbandform eine verbesserte Passform gewährleistet. Das verarbeitete Fastwick Extra Plus Material ist zudem hoch atmungsaktiv und trocknet schnell, absorbiert Schweiß und bleibt auch nach mehrmaligem Tragen geruchsfrei. Für zusätzlichen Tragekomfort sorgt darüber hinaus das besondere Strick-Design des HELMET LINER PRO Buff®, dank dem sich das Stirnband auch bei sehr intensiver Aktivität äußerst bequem tragen lässt.

Camino de Santiago – mit BUFF® auf Pilgerreise

Ab dem Sommer 2015 können sich Frischluftfreunde mit BUFF® auch auf Pilgerreise begeben. Als Namensgeber diente der weltbekannte Jakobsweg, der einst als eine der wichtigsten Pilgerrouten im mittelalterlichen Europa galt und heute Abenteurern wie Sinnsuchenden gleichermaßen ein unvergessliches Outdoor-Erlebnis bietet. Inspiriert von der Symbolik des Pilgerns ist auch die CAMINO DE SANTIAGO Kollektion von BUFF® und zugleich eine Hommage an die eigenen Wurzeln. So fließen bekannte Zeichen wie das Jakobskreuz, die Jakobsmuschel oder der Jakobspfeil in das Design der multifunktionellen Tücher mit ein.

Die Kollektion besteht aus den Modellen HIGH UV Buff®, VISOR Buff® und POLAR Buff®, welche natürlich nicht nur Pilger zuverlässig vor Wind und UV-Strahlen schützen. Die Schlauchtücher sind aus dehnbarem und nahtlosem Coolmax® Extreme Gewebe gefertigt, das 95%igen UV-Schutz bietet und besonders atmungsaktiv sowie feuchtigkeitsregulierend ist. 
Und dank der Polygiene®-Behandlung bleibt der Stoff länger sauber und wird unangenehme Geruchsbildung durch Bakterien vorgebeugt.

Immer schön cool bleiben – Kopfschutz gegen Sonne und Insekten

Die COOL BANDANA BUFF® Kollektion ist nicht nur optisch ein echtes Highlight: Wie der Name schon erahnen lässt, herrschen hier lässige Designs vor. Dennoch kommt der praktischen Nutzen keinesfalls zu kurz. Das dreieckige Schlauchtuch besteht zu 100% aus Mikrofaser, wodurch das BUFF® nicht nur extrem dehnbar ist, sondern auch besonders atmungsaktiv und optimal feuchtigkeitsregulierend. Darüber hinaus ist der Stoff extrem pflegeleicht, bleibt länger sauber und verhindert so die durch Bakterien verursachte Geruchsbildung.

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Da sind Insekten nicht weit und ist Sonnenbrand vorprogrammiert. Damit man den Sommer dennoch entspannt im Freien verbringen kann, garantiert das HIGH UV BUFF® WITH INSECT SHIELD optimalen Schutz. Dafür sorgt allein die integrierte Insect Shield®-Technologie, welche das dehnbare und nahtlose Schlauchtuch in einen lang anhaltenden, geruchsfreien und bequemen Insektenschutz verwandelt und 95% der gefährlichen UV-Strahlung zuverlässig abblockt.

Um auch die kleinsten Outoor-Fans vor den schädlichen UV-Strahlen zu schützen, gibt es die HIGH UV PROTECTION BUFF® Modelle allesamt auch in speziellen Kindergrößen und Designs. Kein Unterschied zur Erwachsenenausgabe wird hingegen beim UV-Schutz gemacht: Auch die Kindermodelle filtern 95% der UV-Strahlung und schützen somit vor vorzeitiger Hautalterung. Das nahtlose Coolmax® Extreme Gewebe sorgt zudem für beste Klimaregulation, damit die Kleinen nach Herzenslust herumtoben können.

Über die Erfinder der nahtlosen Kopfbekleidung

Original BUFF® ist ein spanisches Unternehmen mit Sitz in Igualada in der Nähe Barcelonas. Es war Gründer Joan Rojas, der 1991 auf einer Motorradtour quer durch Nordspanien aufgrund der widrigen Wetterbedingungen einen Schutz gegen Wind und Kälte für den Hals benötigte. Da er nichts adäquates zur Vefügung hatte, schnitt er kurzerhand ein paar alte Militärunterhosen zurecht, die jedoch kratzten und recht unbequem zu tragen waren. Infolgedessen entwickelte der findige Spanier nahtlose Schläuche aus Mikrofaser, bis er 1992 mit dem Original Buff® multifunktionelle Kopfbekleidung präsentieren konnte und sich seitdem zum weltweiten Marktführer im Bereich der Neck- und Headwear entwickelte. Um sämtliche Produktions- und Vertriebsprozesse zu überwachen und stets die beste Qualität garantieren zu können, werden über 90% der Produkte von Original Buff S.A. in Igualada (Barcelona) entworfen, entwickelt und hergestellt – an jenem Ort, an dem die Geschichte der Traditionsmarke begann.

Quelle: Buff®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder