News – DECATHLON Französischer Sporthändler erobert Österreich und eröffnet neue Filiale in Wien


 
18.04.18
 

DECATHLON tritt laut eigenen Angaben in den österreichischen Markt ein. Im Zuge dessen will die französische Sportartikelkette eine erste Filiale in Wien eröffnen. Im SCS Park soll dann auf mehr als 500 m² verschiedene Sportartikel für Anfänger und Profis angeboten werden. Ob und wie viele weitere Filialen folgen werden, hängt von dem Erfolg des ersten Standortes ab.

35.000 verschiedene Sportartikel und über 1.000 Filialen weltweit

Weltweit vertreibt das Unternehmen mehr als 35.000 verschiedene Sportartikel in über 1.000 Filialen in 28 Ländern. In Deutschland ist DECATHLON bisher mit 50 Filialen und 3.400 Mitarbeitern vertreten. Mit über 10 Mrd. Euro Umsatz und mehr als 75.000 Mitarbeitern ist DECATHLON einer der größten Sportartikelhersteller und -vertreiber der Welt. Der neue Store in Österreich ist somit ein konsequenter Schritt, da die dort ansässigen Onlinekunden aktuell über den deutschen Onlineshop einkaufen und die bestellte Ware zu sich nach Hause senden lassen können. Mit der Eröffnung der ersten Filiale in Wien wird es dann auch einen lokalen Onlineauftritt geben. Hinzukommend soll auch eine grenzübergreifenden Verknüpfnung des Offline- und Onlineverkaufs stattfinden. So können Kunden sich in Zukunft mithilfe des Services “Click+Collect” alle Online-Bestellungen versandkostenfrei in eine Filiale liefern lassen, um diese dann dort abholen zu können.

Quelle: DECATHLON

118 total views, 1 views today

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder