News – DriveNow Mit dem Mietwagen spontan zum Skifahren ins Hochzillertal


 
01.12.15
 

Seit Samstag, den 28. November 2015, bringt DriveNow wieder alle Wintersportfans von München ins Hochzillertal. Pünktlich zum Saisonstart des Skigebiets Hochzillertal können Kunden des Carsharing-Joint Ventures der BMW Group und der Sixt SE das attraktive Ski-Paket wieder direkt im Fahrzeug buchen und noch bis zum 10. April 2016 spontan für einen Tag in die Berge fahren. Gebucht werden kann das Paket in allen DriveNow BMW und MINI Modellen mit Verbrennungsmotor in München für bis zu vier Personen. Neben der Nutzung des Fahrzeugs für 24 Stunden mit 350 Inklusiv-Kilometern sind auch die Tages-Skipässe für alle Mitfahrer und je ein Willkommensdrink im 5-Sterne-Chalet Wedelhütte oder auf der Kristallhütte enthalten.

Umfangreiches Komplettpaket für Wintersportler

Dem nicht genug stehen auch noch ausgewiesene Parkplätze direkt an der Talstation der Gondel in Kaltenbach zur Verfügung. Wer ohne Ski- oder Snowboardausrüstung anreist, bekommt obendrein vergünstigte Konditionen im Sportgeschäft in der Talstation ausleihen. Der Preis für das Paket liegt zwischen 135,- Euro für eine Person und 255,- Euro für vier Personen. Weitere Infos gibt’s hier.

Quelle: DriveNow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder