News – LOWA Neuheiten Frühjahr/Sommer 2017 Aus Leidenschaft für alpine Abenteuer – LOWA präsentiert neue Performance-Serie


 
22.02.17
 

Egal ob professionelle Alpinisten oder ambitionierte Bergsportler, sie alle verbindet ein und dieselbe Leidenschaft: die Berge und das Draußensein. Um dabei ein bestmögliches Naturerlebnis sicherzustellen, präsentiert der bayerische Traidtionsschuster LOWA für die Outdoorsaison 2017 noch athletischere und vor allem leichtere Schuh-Modelle. Hierfür bedienten sich die Entwickler der Erfahrung und Expertise der eigenen Athleten aus dem LOWA PRO Team, um innovative Lösungen für möglichst perfekte Bergerlebnisse zu schaffen. Immer getreu dem Slogan: „Simply more“ wurde dabei ein gewisses Plus an Funktionalität hinzugepackt und zugleich unnötiger Ballast reduziert. Das Ergebnis ist eine neue Performance-Linie bestehend aus hochwertigen Berg- und Outdoorschuhen, die vor allem durch innovative Technologien und funktionale Materialien überzeugen soll – zu 100 % made in Europe. Wir stellen die drei interessantesten Highlights der Jetzendorfer kurz vor.

LOWA ALPINE PRO GTX® – leichter und athletischer High-End-Bergstiefel für alpine Abenteuer

Ein Bergsportler muss sich in jedem Gelände zu 100 % auf sein Schuhwerk verlassen können, sei es beim Klettern in schroffem Fels oder beim Zustieg in alpinem Gelände. Der ALPINE PRO GTX® erfüllt als technisch ausgereifter High-End-Bergstiefel diesen und viele weitere Punkte mit absoluter Bravour. Er zählt zu einer vollkommen neuen Generation an Bergschuhen, bei der in erster Linie die hohen Anforderungen des Alpinisten nach leichteren und athletischeren Produkten im Mittelpunkt stehen. So will LOWA mit innovativen Features nicht nur die Performance bei anspruchsvollen Bergtouren erhöhen, sondern auch in puncto Tragekomfort und Sicherheit in neue Regionen vorstoßen. Beispielsweise fällt die neukonstruierte Zwischensohle jetzt noch flacher aus und bietet dadurch einen deutlich stabileren Stand und mehr Sensibilität zum Boden. Die verkürzte Schuhspitze bringt den Fuß deutlich näher an den Fels und sorgt dadurch selbst in steilstem Gelände stets für optimale Kontrolle und beste Kraftübertragung. Aber auch bei schwierigen Bedingungen bietet der Alpinstiefel dank der neugestalteten Vibram®-Alpin-Außensohle stets sicheren Halt. Gewicht pro Paar (UK 8): 1500 g

LOWA APPROACH PRO GTX® LO – Zustiegsschuh mit innovativem Zweizonen-Schnürsystem

Im Idealfall sollte ein Zustiegsschuh möglichst leicht sein und zugleich auch die nötige Stabilität besitzen, um sowohl im Auf- als auch im Abstieg jederzeit einen optimalen Halt bieten zu können. Der neu entwickelte APPROACH PRO GTX® LO bietet ambitionierten Gipfelstürmern gleich mehrere Vorteile: Wer alpines Gelände erobern will, ist mit dem neuen Zustiegsschuh von LOWA jetzt wesentlich zügiger unterwegs. Gerade Profi-Alpinisten setzen auf eine sportlich-funktionale Lösung wie den halbhohen Bergschuh, der sie dank integrierter Dämpfung im Fersenbereich möglichst unbeschwert an den Fels bringt. Und nicht nur auf dem Weg dorthin sorgt die steife Brandsohle für mehr Kontrolle und Performance, sondern ebenso bei leichten Klettereien. Der leichte Halbschuh aus Textil umschließt enganliegend den gesamten Fuß und lässt sich mithilfe des innovativen Double-Speedlacing in gleich zwei Zonen individuell anpassen. Einmal justiert, geht es so auf besonders flacher Profilsohle aus griffigem Vibram®-Megagrip-Gummi in zackigem Schritt bis ganz nach oben. Gewicht pro Paar (UK 8): 900 g.

LOWA Rocket – sockenartiger und ungefütterter Mono-VELCRO®-Kletterschuh

Wenn der Name wirklich Programm ist, dann müssten ambitionierte Klettersportler mit dem ROCKET förmlich die Wände hinaufschießen. Der ungefütterte Mono-VELCRO®-Kletterschuh soll für einen direkten Kontakt zur Wand und somit für beste Kontrolle am Fels, in der Halle oder beim Bouldern sorgen. Der etwas stärker vorgespannte Kletterschuh richtet sich vor allem an Klettersportler und Boulderfans, die sich klare Ziele gesteckt haben, dabei aber nicht auf den nötigen Komfort verzichten wollen. Dank sockenartiger Passform und flexiblem Elastikmaterial schmiegt sich der Schuh wie eine zweite Haut um den Fuß. Das komplett vorgedehnte, formbeständige und besonders hautfreundliche Spaltleder tut sein übriges. Aber auch der neue, funktionale Leisten trägt zum bequemen Tragekomfort bei und soll noch mehr Kontrolle in der Wand bieten, während die Sohle Vibram® XS Grip ein optimales Antreten selbst kleinster Felsvorsprünge erlaubt. Und um das alles noch abzurunden meistert das komfortable Passformwunder mit seiner stärkeren Vorspannung sowohl kleinste Tritte als auch ausgedehnte Plaisir-Klettertouren mit absoluter Bravour. Gewicht pro Paar (UK 8): 560 g.

Quelle: LOWA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder

Videos