News – Osprey / Project Possible – 14/7 Nirmal Purja besteigt alle 14 Achttausender in absoluter Rekordzeit


 
29.10.19
 

Extrembergsteiger Nirmal „Nims“ Purja (MBE) hat es geschafft: “MISSION ACHIEVED!” – mit diesen Worten meldete sich der Nepalese am 29. Oktober 2019 um 8:58 Uhr Ortszeit vom Gipfel der Shishapangma und hat damit alpine Geschichte geschrieben. So stand der Extrembergsteiger nicht nur als erster Mensch innerhalb von nur 7 Monaten auf allen 14 Achttausendnern dieser Welt, sondern unterbot auch den bisherigen Rekord von 7 Jahren um ein Vielfaches. Der junge Gurkha und ehemalige Elitesoldat der British Army verbucht damit mehr als acht Weltrekorde im Bergsteigen für sich. Mehr Infos zur Rekord-Expedition gibt’s unter: www.projectpossible.co.uk

Project Possible 14/7 – erfolgreiche Expedition mit Hindernissen

Nirmal Purja war bis zum April 2019 in der Alpinszene ein relativ unbekannter Bergsteiger, der sich spätestens mit der Besteigung des Everest im Jahr 2016 einen Namen gemacht hat. Denn er war der erste Gurkha überhaupt, der auf dem höchsten Berg der Erde stand. Nach und nach knippste der ehemalige Elite-Soldat im Verlauf des Jahres 2019 die höchsten Berge der Welt in schwindelerregendem Rekordtempo.

Nur die Shishapangma sollte sein sogenanntes “Project 14/7” noch einmal gefährden. Einserseits, weil die chinesischen Behörden den Gipfel für die aktuelle Saison offiziell geschlossen hatten und die Ausstellung eines Permits vorerst verweigerten. Und andererseits, weil ein entzündeter Weisheitszahn für gesundheitliche Probleme sorgte. Nichtsdestotrotz war es dann am 29. Oktober 2019 um 8:58 Uhr Ortszeit soweit und “NIMS” stand auf dem mit 8.027 m niedrigsten Gipfel der höchsten Berge der Welt. Wir gratulieren herzlichst zu dieser gigantischen Leistung.

Nirmal “Nims” Purja besteigt alle 14 Achttausender

APRIL 2019:
ANNAPURNA, NEPAL 8,091M

MAI 2019:
DHAULAGIRI, NEPAL 8,167M
KANCHENJUNGA, NEPAL 8,586M
EVEREST, NEPAL 8,848M
LHOTSE, NEPAL 8,516M
MAKALU, NEPAL 8,481M

JULI 2019:
NANGA PARBAT, NEPAL 8,126M
G1, PAKISTAN 8,010M
G2, PAKISTAN 8,035M
K2, PAKISTAN 8,611M
BROAD PEAK, PAKISTAN 8,047M

SEPTEMBER 2019:
CHO OYU, TIBET 8,188M
MANASLU, NEPAL 8,163M

OKTOBER 2019:
SHISHAPANGMA, TIBET 8,027M

Quelle: Osprey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder