News – Röjk SuperUndies mit PrimaLoft® Silver Performance Yarn Heiße Höschen mit intelligentem Materialmix aus Kunstfasern, Merino & Seide


 
08.06.17
 

Funktionales und Bequemes für Untendrunter gefällig? Kein Problem mit den SuperUndies der schwedische Marke Röjk, bei denen hochwertiges PrimaLoft® Silver Performance Yarn zum Einsatz kommt. Die „heißen Höschen“ versprechen für angenehmen Komfort und ein frisches Gefühl zu sorgen. Die Boxershorts für Männer und Frauen haben einen hohen Anteil an Merinowolle und sind dadurch besonders schnelltrocknend und sehr weich. Gleichzeitig sorgt ein kleiner Anteil Seide im weichen Stoff für ein kühles Gefühl bei schweißtreibenden Aktivitäten. Durch den eng anliegenden Schnitt und den dehnbaren Bund sitzen die SuperUndies bequem und verrutschen nicht. Laut Hersteller tragen sie sich dadurch wie eine zweite Haut und sind sehr flexibel einsetzbar. Die Undies für Männer und Frauen sind in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Preis: 29,95 Euro (UVP).

PrimaLoft® Silver Performance Yarn – Komfort trifft Funktion

Der PrimaLoft® Silver Performance Garn ist sehr weich, leicht und angenehm auf der Haut. Denn er ist entweder nur mit 100 Prozent PrimaLoft® oder mit Merinowolle und Seide gemischt erhältlich. Das Ergebnis ist ein sehr feiner Hochleistungsgarn, der extrem weich und komfortabel ist. Egal bei welchen Außentemperaturen oder welcher Sportart bietet es ein optimales Feuchtigkeitsmanagement, trocknet schnell und weist dank seiner guten Gleitfähigkeit nur minimale Reibung auf. Zudem ist das Garn äußerst robust und bietet hohen Tragekomfort. Aus PrimaLoft® Fasern hergestellte Garne können ideal alleine oder in Kombination mit anderen Materialien verwendet werden und verbessern so beispielsweise die Leistungseigenschaften von Strickwaren sowie Accessoires.

Quelle: Röjk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder