News – Berghaus Expedition “Roraima Quest 2019” Leo Houlding und sein Team eröffnen neue Kletterroute am Roraima (2.810m)


 
02.01.20
 

Am 4. Dezember 2019 war es soweit – Leo Houlding und sein Team machten sich selbst ein vorzeitiges Nikolausgeschenk und erreichten nach 12 Tagen den Gipfel des Mount Roraima (2.810m) in Guyana, inmitten des riesigen Amazonasgebietes. Über unwirtliche, dicht bewachsene und dauerhaft feuchte Felswände kämpfte sich das 8-köpfige Team zwei Wochen lang nach oben, um an der rund 600 Meter langen überhängenden Wand “The Prow” eine neue freie Kletterroute zu eröffnen. Die wichtigsten Fakten zur Expedition “Roraima Quest 2019” gibt’s  hier: www.berghaus.com

© Coldhouse Collective & Berghaus

Neben Wilson Cutbirth, Waldo Etherington, Dan Howard und Matt Pycroft ebenfalls mit dabei: Edward und Troy, die ersten Einheimischen, die den Gipfel erreichten. Ein ganz besonderes Erlebnis war es auch für die 21-jährige und frisch gebackene Berghaus-Athletin Anna Taylor, der als erste Frau überhaupt der Durchstieg der schwierigen Route gelang.

Quelle: Berghaus

Kommentare sind geschlossen.

Bilder

Cookie Einstellungen