News – Rückruf Mögliche Sicherheitsprobleme bei den 2016er Procline Ski Boots von Arc’teryx


 
14.12.17
 

Arc’teryx führt in Kooperation mit Health Canada und der US Consumer Product Safety Commission eine freiwillige Rückrufaktion bezüglich aller 2016er Procline Boots für Damen und Herren durch. Der Grund sind mögliche Sicherheitsprobleme mit dem Achsbolzen, der den Spoiler und den 360° Rotating Cuff an Ort und Stelle hält. Dieser Rückruf betrifft alle 6 Modelle des Procline Boot mit einem Herstellungsdatum zwischen dem 1. November 2015 und dem 31. März 2017. Der Hersteller bittet daher im Interesse der Gesundheit, die betroffenen Skischuhe AB SOFORT NICHT MEHR ZU VERWENDEN und diese zur kostenlosen Reparatur einzusenden. Alle Infos zum freiwilligen Rückruf gibt’s unter: recall.arcteryx.com

ACHTUNG: Sofern der Ski-Stiefel keinen farbigen Punkt – wie auf dem Bild unten eingekreist – auf der Innenseite des Spoilers aufweist, ist dieses Modell von der Rückrufaktion betroffen und muss eingesendet werden.

81 total views, 2 views today

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder