News – Salomon “ANY PATH. YOUR WAY.” Salomon setzt bei globaler Markenkampagne auf Frauenpower


 
07.05.19
 

Mit dem Claim: “ANY PATH. YOUR WAY.” startet Salomon eine globale Markenkampagne und lenkt den Fokus auf outdoororientierte Frauen. Denn laut den Aussagen des französischen Sportartikelherstellers haben eigens durchgeführte Umfragen ergeben, dass rund 52 Prozent der weltweiten Konsumenten im Outdoor-Segment weiblich sind. Die Botschaft der neuen Kampagne ist dabei als Appell an die Natürlichkeit, an die Freundschaft unter Frauen, an die Stärke und den Mut zu verstehen. Getreu dem Motto: “Du bist eine Frau. Du bist schön, genau so wie du bist. Draußen bist du frei, du selbst zu sein. Egal, was du machst, mach’s auf deine Art”. Aussagen wie diese sind fester Bestandteil der globalen Imagekampagne, die mit emotionalen Filmen, ungewohnten Motiven und verschiedensten Aktionen mit alten Klischees aufräumen will. Mehr Infos gibt’s unter: www.salomon.com

Verlosung eines Outdoor-Wochenendes nur für Frauen

Flankierend zur Markenkampagne werden weibliche Frischluftfreunde im Rahmen eines Social Media Wettbewerb dazu aufgerufen, bis zum 7. Mai 2019 ihr eigenes Outdoor-Foto auf Facebook zu posten, welches allen gängigen Klischees trotzt. Die 20 besten Motive sollen dann auf den Social Media Kanälen von Salomon zur finalen Abstimmung veröffentlicht werden. Auf die zehn Gewinnerinnen wartet im Anschluss ein aktives Multisport-Wochenende (20.- 23. Juni 2019) mit verschiedensten Berg- und Wassersportaktivitäten. Die Teilnehmerinnen haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit Salomons Athletinnen und Markenbotschafterinnen wie Liv Sansoz und Kalen Thorien untereinander auszutauschen.

Gut zu wissen: Auch im Annecy Design Center (ADC) von Salomon spielen Frauen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Schuhen, Bekleidung und Ausrüstung – so sollen von der Konzepterstellung über das Design bis hin zum Produktmanagement und Marketing mindestens 15 Mitarbeiterinnen an der Markteinführung einer neuen Outdoor-Linie beteiligt sein. Allesamt sind die in den Entwicklungsprozess eingebundenen Expertinnen selbst aktive Wander-, Kletter- und Laufsportler sowie Mountainbiker.

Quelle: Salomon

37 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder