News – SCOTT KINABALU RC 2.0 Ultraleichter und griffiger Trailschuh für mehr Speed auf kurzen Distanzen


 
08.05.19
 

Geschwindigkeit lautet das Zauberwort, wenn es um die Beschreibung des neu vorgestellten Kinabalu RC 2.0 von Scott geht. Das extrem leichte Laufschuh-Modell wurde speziell für Trailrunning-Wettbewerbe entwickelt und vereint alle von Laufsportlern geforderten Eigenschaften, um auf kurzen und knackigen Strecken maximale Performance zu entwickeln. Hierfür haben die Entwickler vom Scott Running Team die neuesten Erkenntnisse auf dem wissenschaftlichen Gebiet der Traktionstechnologie mit innovativen Materialien und einzigartigen Fitting-Lösungen kombiniert. Oder um das Ergebnis mit den Worten von Scott-Athletin Ruth Croft aus Neuseeland zu beschreiben: “Der Kinabalu 2.0 ist ein relativ flacher Laufschuh für die Straße mit der Traktion eines Trailrunning-Schuhs, um abwechslungsreiches Terrain mit möglichst hoher Geschwindigkeit meistern zu können”. Weitere Infos zum neuen “Speedmaster” gibt’s auf der dazugehörigen Website.

Konsequente Entwicklungsarbeit – innovative Trailschuhe vom griffigen Ultraläufer bis hin zum ultraleichten Speed-Master

Die Experten von SCOTT  hatten vor 4 Jahren hoch in den Bergen damit begonnen, innovative Laufschuhe für technisches Gelände zu entwerfen. Das Ergebnis war der schnelle Supertrac RC. Ein reines Berglauf- und Racing-Modell. Dann folgte konsequenterweise ein Trailschuh für ultralange Distanzen, das im Jahr 2018 vorgstellt wurde. Der Supertrac Ultra RC bietet dementsprehend deutlich mehr Komfort, Schutz und Polsterung in bergigem Terrain. Für die aktuelle Laufsaison bewegen sich die Produkentwickler wieder zurück ins Tal und konstruierten mit dem Kinabalu RC 2.0 einen Laufschuh, dessen alpinen Gene zwar unverkennbar sind, aber es auch mit flachem Glände und Asphalt problemlos aufnehmen kann. Mit gerade einmal 3mm Sprengung und 255 Gramm Gewicht ist das neue Konzept die ideale Lösung für hybrides und mit Asphaltstraßen durchsetztes Gelände.

© Scott

KINETIC FOAM: Gegenüber Standard-EVA Material gibt der neue KINETIC FOAM rund 14 Prozent mehr Energie an den Läufer zurück. Das Ergebnis sind eine bessere Stabilität bei zugleich dynamischerem Laufverhalten.

HYBRID TRACTION: Die speziell konstruierte Sohle wurde eigens für schnelles und effizientes Laufen auf befestigten Trails entwickelt. Die pfeilförmigen Stollen der Außensohle sorgen zudem für eine geradlinige Kraftübertragung, während die runden Noppen außen Traktion in 360 Grad bieten und volle Kontrolle bei schnellen Kurven ermöglichen.

INTERNAL FIT SYSTEM: Das neue Internal Fit System mit spezieller Microfaser-Konstruktion passt sich dem Fuß präzise an und bietetihm auch bei voller Belastung sicheren Halt im Schuh.

© Scott

Die Details im Überblick:
Besonderheiten: Internal Fit System, Nahtlose Konstruktion, Rennspezifische Zunge, RC Einlegesohle
Material:
Mesh/nahtlos (Obrschuh), EVA/Gummi (Sohle)
Sprengung: 3 mm (Ferse 21,5 mm /Vorfuß 18,5 mm)
Außensohle: Scott Hybrid-Traction-Rubber
Zwischensohle: Speziell entwickelte EVA-Zwischensohle aus Kinetic Foam
Größen: US 7–13
Farben: Yellow/Black
Gewicht: 255 g
Preis: k.A.

Quelle: Scott Sports Deutschland GmbH

44 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder