News – SmellWell Kleine Beutel, große Wirkung – die schwedische Antwort auf fiese Gerüche


 
13.04.16
 

Das Trendprodukt aus Schweden ist komplett frei von schädlichen Stoffen, Chemie und Bakteriziden. Die praktischen kleinen Kissen entziehen Feuchtigkeit und damit Bakterien ihre Lebensgrundlage. Sie kommen vor allem in Sportbekleidung und Sportausrüstung zum Einsatz können aber ebenso in Schränken, Autos oder Koffern ihre Wirkung entfalten.

Die kleinen Kissen von SmellWell sind simpel und effektiv. Sie werden einfach in Schuhe, Taschen oder die Bekleidung hineingelegt, wenn diese gerade nicht verwendet werden. Das Produkt verbreitet einen angenehm milden Duft, um das Frischegefühl zu unterstützen. Nach dem Öffnen der Verpackung ist der Duft 1-2 Tage etwas intensiver, lässt aber rasch an Intensität nach. SmellWell wird in verschiedenen modernen Prints zu einem UVP von 9,95 € angeboten.

SmellWell – Umweltfreundlich gegen unangenehme Gerüche

Die Wirkungsweise von SmellWell beruht auf einem physikalischen, natürlichen Prozess. Dieser bindet Feuchtigkeit und neutralisiert das pH-Gleichgewicht – ein ungünstiges Milieu für Bakterien. Nach wenigen Tagen reduzieren sich diese und dadurch auch die unangenehmen Gerüche, die maßgeblich von der Anzahl der Bakterien beeinflusst werden. Im Gegensatz zu anderen Produkten auf dem Markt basiert SmellWell weder auf Chemie noch führt es dem Equipment Feuchtigkeit zu. Ihre Wirkung halten die kleinen Kissen über 3 Monate aufrecht.

SmellWell wurde einem umfangreichen REACH-Test unterzogen und ist zertifiziert frei von schädlichen Chemikalien. Alle Bestandteile des Produkts  wurden gewissenhaft getestet, einschließlich der Produktinhalte, den inneren und äußeren Stoffen, der Druckfarbe und der Verpackung. SmellWell ist weder giftig noch gesundheitsschädlich oder umweltgefährdend. Daher benötigen die Produkte auch keine Inhaltsstoff-Angabe auf der Verpackung. Ausgewählte Qualitätskontrollen stellen die Produktqualität dauerhaft sicher.

Quelle: SmellWell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder