News – The North Face® Hansjörg Auer und Alex Blümel gelingt Erstbesteigung im Himalaya


 
10.01.17
 

Bereits am 10. November 2016 um 7:30 Uhr gelang den beiden The North Face – Athleten Hansjörg Auer und Alex Blümel als erstes Team die Besteigung des Ostgipfels des Gimmigela   von der nepalesischen Nordseite des Berges aus. Es ist zudem der bislang dritte bekannte Aufstieg überhaupt nach zwei in den Jahren 1993 und 1994 durchgeführten Expeditionen. Der Gipfel befindet sich unmittelbar an der Grenze zwischen Nepal und Indien und ist der Nebengipfel des Gimmigela Chuli (7.350m), der auch als „Gimmigelas Schwester“ bekannt ist. Wir gratulieren den beiden Ausnahmeathleten zum Gipfelsieg, denn bisher hatte sich noch niemand an dieser steilen Nordwand versucht. Begleitet wurden die beiden Alpinisten zudem von Elias Holzknecht (Fotograf) und Matteo Mocellin (Filmemacher).

Das Fazit von Hansjörg Auer zur gelungenen Expedition:

News - The North Face®: Erstbeteigung Himalaya (© The North Face / Elias Holzknecht)

„Es war eine dieser Expeditionen, bei denen alles perfekt gelaufen ist. Ein großartiges Projekt, eine noch großartigere Freundschaft, ein schneller und leicht alpinistischer erster Aufstieg und eine „Königslinie“ an einem 7.000 Meter hohen Gipfel in einer der entlegensten Gegenden des Himalayas“. Weitere Infos und Bilder zur Expedition gibt’s auf der offiziellen Website von Hans-Jörg Auer.

Quelle: The North Face

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder