News – Yaktrax Walk Schritt für Schritt sicherer Tritt dank Schneeketten für die Schuhe


 
25.10.14
 

Die ersten Schneeflocken sind bereits gefallen und Väterchen Frost kündigt sich mit großen Schritten an. Während die Kids die weiße Pracht allerorten freudestrahlend mit Schneeballschlachten begrüßen und Schneemänner bauen, beäugen Erwachsene den kalten Ankömmling eher mit Argwohn. Geraten viele doch aufgrund von Eis und Glätte leichter aus dem Tritt. Doch keine Bange, Implus bietet mit Yaktrax Walk die ideale Lösung gegen ungewünschte Rutschpartien auf vereistem Untergrund. Denn die schnell überziehbaren Schneeketten für die Schuhe sollen sowohl beim Spaziergang im Park als auch beim Winterwandern für sicheren Halt sorgen, damit es gar nicht erst zum Unfall kommt.

Wie funktionieren die Yaktrax Walk?

Die „Schneeketten für die Sohle“ kommen auch ohne Spikes aus, denn die Walker von Yaktrax verfügen über ein patentiertes System aus einem Spiral-Stahldraht. Dieser windet sich um das Gestell und funktioniert dadurch ähnlich einer Profilsohle. Dabei gräbt sich die Spirale in die oberste Schnee- oder Eisschicht und bietet so einen sicheren Halt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie dank ihrer flexiblen Form beim Laufen kaum zu spüren sind.

Quelle: Impuls

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder