Neue Alpin- und Kletterlinie Norrøna falketind – Die Lightweight-Bergsportline ab jetzt im Handel erhältlich


 
03.12.13
 

Die neueste Generation von Norrønas klassischer Lightweight-Bergsportlinie falketind richtet sich an ambitionierte Kletterer und Alpinisten, die Wert auf höchste Performance mit minimalem Gewicht legen – ganz getreu Norrønas Leitsatz „Loaded Minimalism“.

Die Alpin- und Kletterlinie:

Die Linie falketind ist die vielseitigste Linie der gesamten Norrøna-Kollektion und für ganzjährige Outdooraktivitäten geeignet, allen voran das falketind Gore-Tex Jacket (460g). Die dreilagige Hardshelljacke ist leicht genug für den Sommer und ausreichend robust für den Winter. Die spezielle Gore-Tex Membran mit einem leicht gebürsteten Backer erreicht eine sehr hohe Atmungsaktivität (RET 5) und ist 100% wasser- und winddicht. Alle kritischen Nähte sind verklebt, die Seitentaschen sind so konzipiert, dass sie auch mit einem Klettergurt erreichbar sind. Lange Unterarm-Ventilationen ermöglichen einen guten Temperaturausgleich.
 

Die wasserdichte Hose falketind Gore-Tex Pants besteht aus denselben Materialien und verfügt über seitliche Reißverschlussöffnungen. Durch ihre hohe Atmungsaktivität kann sie das ganze Jahr hindurch für alle Bergsportaktivitäten verwendet werden. Der Hosenabschluss ist im unteren Teil verstärkt, um einen Abrieb und ein Aufreißen zu vermeiden. Durch das Custum-fit waist System kann die Hose individuell weitenverstellt werden.
 

Die leichteste und am besten komprimierbare Jacke ist das falketind Primaloft Jacket. Sie kann entweder alleine als einzige Schicht oder unter einer Hardshelljacke getragen werden. Die Primaloft-Isolierung gewährt gute Isolierung auch bei nassen Bedingungen und hat ein höheres Wärme-Gewichts-Verhältnis als Fleece. Die Armbündchen sind aus Polartec Power Stretch gefertigt, der hohe Kragen wärmt den Hals und lässt sich einhändig in der Weite verstellen.
 

Die falketind flex 1 Pant ist die leichteste Softshellhose aus der Kollektion und hat ein breites Einsatzgebiet. Sie ist sehr atmungsaktiv, elastisch und stark wasserabweisend und ein absolutes Must Have in jedem Outdoor Kleiderschrank.
 

Ingesamt bietet das falketind Konzept zwei verschiedene Midlayer aus Polartec Thermal Pro an: Das falketind warm1 jacket ohne Kapuze und den falketind warm 1 Hoodie. Beide Teile bestehen aus recycelten Polartc Fleece und Polartec Power Stretch für bessere Bewegungsfreiheit. Das Jacket verfügt über zwei Seitentaschen, der Hoody über eine Känguruhtasche. Abgerundet wird die Produktrange vom falketind long sleeve shirt aus einem Polyester-Woll-Gemisch (88%/12%), das mit antibakteriellem Polygiene behandelt ist.
 

Leicht, minimalistisch und praktisch: So präsentiert sich der falketind backpack 30l. Mit gerade mal 440g ist dieser Rucksack der leichteste aus der gesamten Norrøna-Kollektion, was ihn auch sehr vielseitig macht. Er eignet sich für Wanderungen, für Alltag und Freizeit und kann aufgrund seines kleinen Packmaßes auch platzsparend in einen großen Trekkingrucksack mitgenommen werden, so dass man für Tagestouren noch einen zusätzlichen Rucksack hat. Er ist mit zwei Pickelschlaufen, seitlichen Kompressionsriemen, einer Trinkblasenvorrichtung sowie einem Deckelfach mit zwei Taschen ausgestattet.
 

Mehr Informationen zur falketind-Kollektion hier.
 

Quelle: Norrøna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder