ORTOVOX – TOUR 32+7 ABS & TOUR 30+7 W ABS ACHTUNG! Nachrüstempfehlung für ABS-Lawinenrucksäcke von ORTOVOX


 
06.11.13
 

Laut Hersteller kam es bei Probeauslösungen mit leeren Lawinenairbags der ORTOVOX Modelle TOUR 32+7 ABS und TOUR 30+7 W ABS in äußerst seltenen Fällen zu einer Beeinträchtigung der Auslösefunktion, bei der sich lediglich einer der zwei Airbags öffnete. Betroffen sind demnach vor allem Modelle, die vor dem 15. Oktober 2013 an den Handel ausgeliefert wurden. Ausdrücklich nicht betroffen sind die Modelle FREE RIDER 24 / 24W / 26 ABS. Die Fehlerursache konnte bereits ermittelt werden und ist durch die Anbringung des ABS DOOR OPENER KITS zu beheben. Er kann kostenlos beim Hersteller angefordert werden. ORTOVOX ruft daher aus Sicherheitsgründen vorsorglich dazu auf, die betroffenen Modelle vor dem nächsten Einsatz nachzurüsten. Das Video (rechts oben) gibt euch eine Anleitung zum Einbau – falls das Video nicht abrufbar ist, hilft alternativ auch eine Einbauanleitung weiter.

Solltet ihr also Besitzer einer der betroffenen Modelle sein, bitten wir und das ORTOVOX-Team euch darum, auf der Website des Herstellers eure Kontaktdaten in das entsprechende Formular einzugeben. Das zur Nachrüstung benötigte ABS DOOR OPENER KIT wird dann kostenlos und schnellstmöglich verschickt. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen der Nachrüstaktion verwendet.

Zusätzlich zu den Informationen auf der ORTOVOX Homepage hat der Hersteller eine Service-Hotline eingerichtet. Ihr erreicht sie per E-Mail unter: dooropener@ortovox.com oder telefonisch unter: +49 89 666 74 212

Quelle: ORTOVOX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder

Videos