Preview – Enduro Alutech Fanes Nordlicht? Erste Eindrücke der V.1 Version


 
16.07.12
 

Anfang dieses Jahres durchwühlte ich das Internet auf der Suche nach einem neuen Rad. Eine rassereine Enduro mit akzeptablen Uphill-Eigenschaften und viel Bergab-Potential sollte es sein. Ziemlich überwältigt von Tausenden von Herstellern und Angeboten gab’s einen Post bei mtb-news.de. Die Antwort auf die Frage „Welches Enduro?“ wurde ziemlich einhellig mit ‘Alutech Fanes‘ beantwortet.

Die kleine Mountainbike-Schmiede aus Norddeutschland hat mittlerweile die dritte Generation der Fanes-Enduro auf dem Markt, die bislang für viel Furore in der Mountainbike-Szene sorgte. Im März gab’s den „Freeride-Tip“, die aktuelle „Mountainbike“ hat das Bike mit „sehr gut“ bewertet. Anders als die großen Zeitschriften, denen die Bikes mit Top-Ausstattung vor die Tür gestellt werden, habe ich mir das Bike in der Basis-Version zugelegt. Wie sich das Fanes auf den bayerischen Singletrails schlägt, erfahrt ihr demnächst hier.

3 Kommentare zu
Preview – Enduro Alutech Fanes: Nordlicht? Erste Eindrücke der V.1 Version

  1. thrillhouse kommentierte:

    hallo, hoffe das der Bericht schnell erscheint, da ich mir das Bike auch in der V.1 Version bestellen will. Was mich besonders interessiert, wie ist die Federgabel.

  2. michi kommentierte:

    servus!

    zur gabel kann ich bislang eigentlich nur positives sagen. top ansprechverhalten. einstellen vom setup geht super leicht von der hand.

    die 170mm bieten für ruppige abfahrten und drops genügend reserve, absenkmöglichkeit hat sie leider keine, was das teil an sich aber höchstwahrscheinlich auch robuster und langlebiger macht. bei langen und sehr (!) steilen anstiegen helf ich mir mit einem spanngurt…

    einziges manko bislang: das einstellrädchen der zugstufe ist gebrochen, da ist marzocchi wohl der kunststoff ein bisschen zu hart geraten. dafür gibt’s aber selbstverständlich auch ersatz und die verstellmöglichkeit beeinträchtigt es auch nicht…

    hoffe Dir vorab schonmal ein bisschen geholfen zu haben!

  3. thrillhouse kommentierte:

    vielen Dank, das hat mir die Entscheidung leichter gemacht! habe das v.1 bestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder