no image

Red Bull Freeski-Team – Lisa Zimmermann 17-jährige will den Männerzirkus im Freeskiing aufmischen


 
17.01.14
 

Ladies-Freeskiing zu pushen und dabei auch vor richtig harten Tricks nicht halt zu machen, dass ist das erklärte Ziel von Lisa Zimmermann aus Bad Aibling. Die gerade einmal 17-jährige Schülerin wurde jüngst in die Familie der Red Bull Athleten aufgenommen und will in Zukunft auch den von Männern dominierten Freeski-Zirkus gehörig aufmischen. Wie auch Sandra Lahnsteiner (AUT) schreckt sie selbst vor schwierigen Tricks und mutigem Riding nicht zurück, was sie beim Nine Queens Freeski-Event im Jahr 2013 unter Beweis stellte. Kein Wunder, ist sie doch weltweit die erste Freeskieerin, der ein Double Cork 1260 gelang. In ihrem aktuellen Welcome-Clip macht sie in knapp zwei Minuten klar, warum bei den Olympischen Winterspielen in Sochi definitiv mit ihr zu rechnen ist. Wir wünschen Lisa viel Erfolg und jede Menge Spaß beim Erreichen ihrer hochgesteckten Ziele für 2014.

Hier geht’s zum Welcome-Clip: www.redbull.com/lisa-zimmermann

Quelle: Red Bull Media House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder

Videos