Rezension – millemari. / Thomas Käsbohrer “AM BERG” – jetzt auch als spannendes Hörbuch


 
30.08.19
 

Ob Lawinenabgang oder dramatischer Unfall im Gebirge – wenn ein Berggeher in Not ist, rücken sie aus: die Männer und Frauen Bergwacht. Das viel gelobte Buch “AM BERG – Bergretter über Ihre dramatischsten Stunden” von Autor Thomas Käsbohrer wurde nun auch als Hörbuch vertont. Auf diese Weise können “Lesefaule” einem Teil der 33 Erzählungen der ehrenamtlich Tätigen ganz bequem lauschen und mehr darüber erfahren, was die Bergretter bei ihren verschiedensten Einsätzen erlebt haben. Als Hörbuch werden die Geschichten noch eindringlicher, zeigt sich auch Susanne Guidera vom millemari Verlag überzeugt.

Persönliche Einsatzberichte über dramatische Stunden am Berg

Es sind auf den ersten Blick Menschen wie Du und ich: Lehrer, Schreiner, Maurer, Bodenleger, Schäfer. Eine Ärztin. Eine Almerin. Ein Amtsrichter. Die Jüngste 24. Der
Älteste 85. Sie gehen auf den Berg, wenn andere längst wieder unten sind, um den Vermissten, die Verschüttete, das verletzte Kind zu holen. Was treibt sie an? Thomas
Käsbohrer hat deren Geschichten gesammelt und nun durch einen professionellen Sprecher vertonen lassen. Dadurch will er auch jene erreichen, die weniger gern lesen, aber dennoch mehrb über die Menschen, dramatischen Stunden und Schicksale hinter der Anonymität der zahllosen Einsätze in den Bergen erfahren möchten. Erschöpfung, ein falscher Schritt, ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit oder auch Leichtsinn … und aus einer Bergtour wird ein Alptraum. Wenn das passiert, rückt die Bergwacht aus. Im Jahr 2018 allein in Bayern 8000 Mal.

Über den Autor und Chronisten Thomas Käsbohrer

Der Journalist und Historiker Thomas Käsbohrer hat sich als Chronist unerzählter Leben einen Namen gemacht. Rund sechs Monate im Jahr lebt er an Bord seines Segelboots LEVJE und bereist die Küsten Europas. Als Segler entdeckte er eine tiefe innere Verbundenheit mit den Grenzgängern am Berg. So entstand das Projekt „AM BERG“ in Zusammenarbeit mit der Bergwacht Bayern. Sein neuestes Werk entstand laut eigenen Angaben aus einer Schnappsidee heraus. So stellte er sich die Frage: “Wieso nicht mit Bergrettern reden? Und Geschichten über ihre dramatischsten Momente erzählen?”.

© Thomas Käsbohrer

Die Details:
Das Hörbuch:
Am Berg. Bergretter über ihre dramatischsten Stunden.
Verlag:
millemari. Verlag, 1. Auflage 2019
Autor: Thomas Käsbohrer
Sprecher: Günter Schoßböck
Spieldauer: 3 Std. und 37 Min.
ISBN: 978-3-946014-66-9

Preis: 19,95 Euro

Kommentare sind geschlossen.

Bilder