no image

Salewa Rock Show 09


 
03.06.09
 

06032009-Salewa-Rock-Show.jpg
Die SALEWA Rock-Show geht auf Europa-Tour. Das Line-up: Andrea Maruna, Barbara Büschlen, Angelika Rainer, Roger Schäli, Florian Riegler und Simon Gietl. Sie gehören zu den besten Kletterern und Alpinisten ihres Landes. Sie sind Mitglieder des internationalen SALEWA alpineXtrem Teams. Und sie sind auf der Suche!
Wer wird ‚Hero of the Day‚? Und: wer wird ‚Hero of the Tour‚?
In 8 Top-Locations der europäischen Kletterszene erhalten jeweils 8 lokale Talente die Chance, einen Tag mit den SALEWA Profis das zu tun, was sie am liebsten tun: Bouldern, Klettern und neue Routen bohren. Mit dabei: LaMano, das Boulder- und Climbing-Label von SALEWA. Am Ende des Tages treffen die Profis eine schwere Entscheidung und wählen den ‚Hero of the Day‘. Jeder der 8 Helden erhält einen Warengutschein und eine Einladung auf die OUTDOOR 2009 in Friedrichshafen. Im Rahmen dieser internationalen Sport- und Outdoormesse wird dann der ‚Hero of the Tour‚ gekürt.
Bist Du dabei?


Dates & Spots:

  • Samstag, 4. Juli – Kochel (D)
  • Sonntag, 5. Juli – Interlaken (CH)
  • Montag, 6. Juli – Anncey (F)
  • Dienstag, 7. Juli – Tessin (CH)
  • Mittwoch, 8. Juli – Arco (I)
  • Donnerstag, 9. Juli – Rienztal (I)
  • Freitag, 10. Juli – Felbertal (AT)
  • Samstag, 11. Juli – Innsbruck (AT)

Facts & Figures
Wer kann sich bewerben?
Fans der Vertikalen ab 12 Jahren. Wenn Du jünger als 18 bist, brauchst Du eine schriftliche Erlaubnis Deiner Erziehungsberechtigten.
Wie kannst Du Dich bewerben?
Erkläre uns, warum wir ausgerechnet Dich auf die SALEWA Rock-Show einladen sollen. Mach‘ uns klar, was Dich am Klettern so fasziniert. Nenne uns Deine bisher schwerste Route, die Du rotpunkt durchsteigen konntest.
Hier geht’s zur Bewerbung: Salewa Rock-Show Bewerbung
Wann kannst Du Dich bewerben?
Vom 20. Mai bis 21. Juni 2009.
Am 23. Juni erhalten alle Ausgewählten eine offizielle Bestätigung.
Am 25. Juni erhalten alle, die dieses Mal nicht dabei sind, eine offizielle Absage.
Und worauf kommt es an?
Natürlich solltest Du gut klettern können. Doch das ist nur ein Kriterium. In erster Linie geht es darum, einen unvergesslichen gemeinsamen Tag zu erleben. Wir wollen entspannt und locker zum Klettern gehen, ohne Erfolgsdruck und Wettkampf-Charakter. Wenn Du Dich trotzdem ein bisschen vorbereiten möchtest, freut uns das. Schließlich ist Klettern mehr als ein Sport, es ist eine Lebenseinstellung. Vielleicht hast Du Lust, Dir dazu folgende Fragen zu beantworten: Wie will ich mich während des Tages verhalten? Welche Stärken und Schwächen will ich zeigen? Wie gehe ich mit den anderen im Team um? Welche Haltung habe ich gegenüber dem Material und der Natur? Und zu guter letzt: Was will ich ganz persönlich erreichen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder