no image

Sanyo Xacti CA9 Outdoor – Wintersport in High Definition


 
29.10.09
 

10292009-Sanyo-Xacti-CA9-Outdoor-Kamera-HD.jpg
Pulverschnee, steile Pisten und blauer Himmel lassen auch in diesem Jahr die Herzen der Winter-sportfans wieder höher schlagen. Mit der Xacti CA9 von SANYO steht dem Outdoor-Spaß in 720p HD-Auflösung nichts mehr im Weg. Der kleine Abenteurer (70,4 x 40,5 x 111,4 Millimeter) liegt mit einem Gewicht von nur 230 Gramm bestens in der Hand und scheut dank des wasserfesten Gehäuses auch die nasskalte Umgebung nicht.
Kleine Kamera – große Technik
Die handliche Dual Kamera Xacti CA9 ist nicht nur für alle Aufnahmesituationen gewappnet, auch die technische Ausstattung kann sich sehen lassen. Durch den hochauflösenden CMOS-Sensor zeichnet sie Fotos mit einer Auflösung von bis zu neun Megapixel und Videos im High Definition-Format mit 720p (1.280 x 720 Pixel, 30fps) auf. Mit der Dual Shot Funktion lassen sich auch beim Videodreh einzelne Fotos schießen, ohne dass dafür die Aufnahme unterbrochen oder manuell in ein anderes Menü gewechselt werden muss. Der fünffach optische Zoom holt dabei selbst entfernte Details groß auf das Display. Dank des Supermakromodus können zudem Nahaufnahmen mit einem Abstand zum Motiv von nur einem Zentimeter gemacht werden.


Action Movie Star
Das 2,5-Zoll-TFT-Display der Xacti CA9 ist um 285 Grad drehbar und ermöglicht extreme Aufnahme-Positionen. So sind sogar Selbstporträts nun kein Problem mehr. Zudem lässt sich die robuste Sportkamera mit nur einer Hand bedienen und actionreiche Bilder beim Carving, Freestyle oder Rodeln lassen sich somit problemlos einfangen. Doch nicht nur Wintersport-Fans profitieren von der Xacti CA9. Auch für diejenigen, die es im Winter ans Meer zieht, ist der Outdoor-Camcorder der ideale Reisebegleiter. Denn wasserdicht bis zu einer Tiefe von 1,5 Metern lässt er sich auch problemlos beim Surfen oder Schnorcheln in der Südsee einsetzen.
Easy Shooter
Durch die kompakte Form, die ergonomisch angeordneten Bedienelemente und die intuitive Menüführung ist die Xacti CA9 überaus einfach zu bedienen. Weniger erfahrene Film- und Fotofans profitieren von Zusatzfeatures wie der automatischen Gesichtserkennung, die sowohl bei Film- als auch bei Fotoaufnahmen bis zu zwölf Personen selbständig erkennt und scharf abbildet. Darüber hinaus stehen neben der manuellen Aufnahmeoption zahlreiche Motivprogramme wie zum Beispiel Sport, Schnee & Strand sowie Unterwasser zur Verfügung. Videoaufnahmen speichert die Kamera im platzsparenden MPEG-4 AVC/H.264-Format, so dass eine 16 GB-SD-Speicherkarte für knapp vier Stunden HD-Aufzeichnungen ausreicht.
10292009-Sanyo-Xacti-CA9-Outdoor-Kamera-HD-all.jpg
Die Xacti CA9 von Sanyo ist in den Trendfarben Schwarz (VPC-CA9EXBK), Rot (VPC-CA9EXR) und Grün (VPC-CA9EXG) im Fotofachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 449,00 Euro. SANYO gewährt auf die Kamera eine Garantie von drei Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder