Sommer – SAAC Climbing Camps 2015 / Climbers Paradise Tirol Gefahren erkennen, Fehler vermeiden – in kostenlosen Klettercamps


 
19.05.15
 

Auch in diesem Jahr geben die Bergführer des SAAC im Rahmen von sieben Terminen im Climbers Paradise Tirol wieder wertvolle Tipps in punkto Sicherheit rund ums Klettern draußen am Fels – und das Beste: Die Camps sind allesamt kostenlos. Insgesamt 32 Teilnehmer können sich pro Event anmelden. Mitmachen können alle ab 14 Jahren, die bereits im IV. bis V. Grad UIAA klettern können. Die Anmeldung erfolgt unkompliziert und online unter: www.saac.at/climbing. Hier gibt es auch alle nötigen Infos zu den einzelnen Camps und Klettergärten. Die Camps finden übrigens bei jedem Wetter statt, da bei schlechten Bedingungen als Ausweichmöglichkeit eine Kletterhalle zur Verfügung steht.

Inhalte der einzelnen SAAC Climbing Camps

Jedes SAAC Climbing Camp beginnt mit einer rund dreistündigen Theorieeinheit am Samstagnachmittag, bei der das wichtigste Wissen rund um Ausrüstung, Sicherungsmaterial, Vorbereitung und Planung vermittelt wird. Darüber hinaus werden die häufigsten Fehler beim Klettern mittels Power Point Präsentation aufgezeigt und welche alpinen Gefahren generell zu beachten sind. Am Sonntag geht es dann einen Tag lang mit vier staatlich geprüften Bergführern an den Fels. Dabei sollen gängige Irrtümer beim Sichern aus dem Weg geräumt und der Umgang mit verschiedenen Sicherungsgeräten geschult werden, um so die Vor- und Nachteile der verschiedenen Hersteller im Zuge von praktischen Übungen bessser kennenzulernen.

SAAC Climbing Camps 2015 – Termine:

30./31. Mai 2015 – Zirl-Innsbruck
13./14. Juni 2015 – Stubai Tirol
20./21. Juni 2015 – Saalfelden-Leogang
27./28. Juni 2015 – PillerseeTal
04./05. Juli 2015 – Ferienland Kufstein
12./13. September 2015 – Ferienregion Imst
19./20. September 2015 – Lienzer Dolomiten

Quelle: SAAC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder