Winter – Stance Sockenkollektion 2019/20 Sehenswerte und funktionale Skisocken für Skifahrer und Snowboarder


 
01.11.19
 

Der US-amerikanische Sockenspezialist Stance hat seine Skisocken-Kollektion für die Herbst-Wintersaison 2019/20 komplett überarbeitet und präsentiert extravagante Styles gepaart mit funktionalen Details. Neben einer anatomischen Passform, ausgeklügelten Materialmischungen und der eigens entwickelten FEEL360-Technologie sollen die insgesamt fünf neuen Socken-Modelle vor allem durch einen herausragenden Tragekomfort überzeugen. Wobei der Schnitt und die Polsterung jeweils auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Snowboardern und Skifahrern ausgelegt sind – sei es als reine Kunstfaser- oder als Merinomix-Ausführung. Wir stellen euch die verschiedenen Sockenmodelle kurz vor.

Snowboardsocken Highlights HW19/20 – Snow Performance Blend & Snow Merino Wool

Das Modell „Snow Performance Blend“ vereint eine komfortable Polsterung, einen angenehm weichen Materialmix aus Polyester, Nylon & Elasthan mit einem ergonomischen Schnitt und durchdachten Details wie einer Zehenbox aus warmem Terry Loop-Material sowie flache Nähte. Damit ist die Socke der perfekte Allrounder für Snowboarder jeder Couleur. Die Linie umfasst zudem die heißesten Designs der Kollektion – darunter auch das Modell „Blue Yonder Snow“ aus der Kollaboration mit dem New Yorker Maler Michael Kagan, der bekannt für seine Astronautenbilder ist. Preis: 19,99 (UVP).

Für Rider, die den natürlichen Klimakomfort und die antibakteriellen Eigenschaften von Merinowolle schätzen, sind mit dem Modell „Snow Merino Wool“ bestens gerüstet. Die Socke ist das am stärksten gepolsterte Modell der Snowboardlinie und verfügt über ein Feuchtigkeit-ableitendes Mesh-Material am Rist sowie einen funtkionalen Materialmix aus Merinowolle, Nylon, Polyester & Elasthan. Die Zehenbox ist aus warmem Terry Loop-Material gefertigt und verhindert dank flacher Nähte ungewünschte Druckstellen. Zusätzlich zu den ausgefallenen Designs der Linie ist das Modell in der Signature-Version der Profi-Snowboarder von Sage Kostenberg und Louif Paradis erhältlich. Preis: 23,99 (UVP).

Skisocken Highlights HW19/20 – Ski Merino Wool & Ski Ultralight Merino Wool

Für endlose Runden im Funpark oder lange Tage im Backcountry sollen die Ski Merino Wool Socken von Stance die erste Wahl sein. Vorbei sind die Zeiten stark beanspruchter Schienbeine, denn die durchdachte Polsterung der Skisocken schützt die stark beanspruchten Körperstellen, ohne das Fahrgefühl zu beeinträchtigen. Für besten Tragekomfort soll der klimaregulierende Materialmix aus Merinowolle, Nylon und Elasthan sorgen, während strategisch platziertes Mesh-Material den optimalen Feuchtigkeitstransport sicherstellt. Neben farbenfrohen Designs gibt es das Modell auch als Signature-Version im monochromatischen Look von Teamrider Jossi Wells. Preis: 27,99 Euro (UVP)

Fahrer, bei denen das Feingefühl oberste Priorität hat, werden die Qualitäten der Ski Ultralight Merino Wool Socken schätzen. Die dünne Konstruktion aus einem Merinowolle-Kunstfasergemisch mit klimaregulierenden Partien aus Mesh soll zu einer besseren Fahrgefühl beitragen. Dank der graduellen Kompression wird zudem die Blutzirkulation der Füße angekurbelt, um allzu schneller Ermüdung entgegenzuwirken und die Zehen aufalpinen Missionen warmzuhalten. Preis: 25,99 Euro (UVP)

Quelle: Stance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder