Testbericht – Outdoor Research Ascendant Pant Ein echter Hingucker an der Wand und robust am Fels


 
17.11.14
 

Gerade beim Klettersport kommt es bei der Wahl der Beinkleider auf die richtige Materialmischung an, will man sich die Knie nicht bei jeder noch so kleinen Unachtsamkeit aufschürfen. Gut, wenn man sich dann auf die schützende Funktion einer robusten Baumwollschicht verlassen kann – so wie bei der von uns getesteten Kletterpant von Outdoor Research.

Outdoor Research – Ascendant Pant: Robust am Fels

Die Kletterpant von Outdoor Research fiel von Anfang an durch ihr robust wirkendes Gewebe auf, was durchaus auch für die Gesamtkonstruktion zutrifft. Die Kletterhose verfügt über jeweils zwei auf der Vorderseite sowie am Gesäß platzierte Einschubtaschen und eine auf dem Oberschenkel aufgesetzte Tasche mit Druckknopf in der – je nach Größe – sogar ein Smartphone seinen Platz findet. Im Hüftsaum ist ein justierbarer Gürtel integriert. Zusätzlich ist die Hose noch mit Gürtelschlaufen ausgestattet, an denen sich bspw. der Chalkbag befestigen lässt. Praktisches Detail für Kletteraktionen an heißen Tagen mit direkter Sonneneinstrahlung in der Wand: Das Material verfügt über einen hohen UV-Schutz.

Unser Fazit:

Das massiv gewebte und reißfeste Baumwollgewebe der Ascendant Pant sorgt für Stabilität und Langlebigkeit. Die Einsätze aus Baumwoll-Elasthan an den Knien, Innenschenkeln sowie der Hüfte versprechen besten Komfort und Bewegungsfreiheit. Doch besonders im Hüftbereich trifft dies leider nicht zu 100% zu. Hier wäre ein Keileinsatz im Schritt vermutlich besser gewesen. Leider geht das robuste Gewebe auch zu Lasten der Dampfdurchlässigkeit, weshalb man am Nachmittag im Verdon lieber nicht mit der Ascendant Pant in der Wand hängen möchte. Schade eigentlich, denn schließlich wurden viele sinnvolle Details verbaut und ist die Kletterhose nicht nur an der Wand ein absoluter Hingucker.

Die Details:

Material: Stretch Canvas; 100% Baumwolle, Einsätze: 98% Baumwolle, 2% Elasthan
Besonderheiten: integrierter UV-Schutz (UPF 50+), integrierter Gürtel
Taschen: 2 Fronttaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 Oberschenkeltasche mit Druckknopf
Gewicht: 520 g (Größe 34)
Größen: 30 – 38
Preis: 95,- Euro (UVP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder