Testbericht – SOURCE Fuse Das Ende der Trockenzeit – Trinkrucksack für durstige Biker und Hiker


 
16.06.15
 

Damit unser Körper funktioniert braucht er Flüssigkeit. Nur etwa zwei bis vier Tage kann der Mensch überleben, ohne zu trinken, während er im Extremfall sogar länger als einen Monat ohne Nahrung auskommen kann. Rund 1,5 bis 2 Liter sollte ein Erwachsender pro Tag an Flüssigkeit zu sich nehmen. Regelmäßig , am besten zu jeder Mahlzeit und auch zwischendurch – so empfiehlt es die Deutsche Gesellschaft für Ernährung. Diese Richtwerte beziehen sich auf den Verbrauch bei normaler körperlicher Aktivität. Wer allerdings einer anstrengenden Arbeit nachgeht oder Sport treibt, der muss mehr trinken. Denn durch Schwitzen entsteht ein erhöhter Bedarf an Flüssigkeit. Besonders im Sommer, wenn die Außentemperaturen bzw. die Luftfeuchtigkeit steigen, ist es wichtig genügend zu trinken. Aber beim Bergsteigen oder Radfahren ständig anhalten und die Flasche aus dem Rucksack kramen oder die Hände vom Lenker nehmen? Das geht mittlerweile zum Glück auch einfacher mit modernen Trinksystemen, deren erfrischender Inhalt über einen praktischen Schlauch stets in unmittelbarer (Mund-)Nähe ist

Trinksysteme made by SOURCE – Gummigeschmack adé

Zu den Vorreitern in puncto Hydration-Technologie zählt das 1989 gegründete Unternehmen SOURCE. Mit seinen Trinkblasen hat der israelische Hersteller dabei in den letzten Jahren einen wahren Siegeszug angetreten, denn diese versprechen nicht nur einfaches Trinkvergnügen, sondern sind auch noch schnell und unkompliziert zu befüllen, robust und hygienisch. Bei allen Modellen ist die Oberfläche dank Glass Like™ Technologie fast genauso glatt wie Glas. Dadurch wird nicht nur die Bildung eines Bio-Films verhindert,  die Trinkblase reinigt sich praktisch wie von selbst und hält das Wasser über lange Zeit frisch. Dank der Grunge-Guard™ Technologie wird zudem das Wachstum von Bakterien während der gesamten Lebensdauer des Systems unterbunden. Kurzum: SOURCE Trinksysteme sind laut Hersteller absolut geschmacksneutral und antibakteriell.

SOURCE Fuse – 12 Liter Volumen für den Tag am Berg

SOURCE produziert aber nicht nur Hydration-Systeme, sondern hat auch Trinkrucksäcke für die verschiedensten Einsatzgebiete im Portfolio. Mit seinen 12 Litern Volumen verspricht das Modell „Fuse“, die ideale Begleitung auf Biketouren oder einem Tagestrip in die Berge zu sein. Gerade einmal 231 Gramm bringt der Daypack an Eigengewicht mit auf die Waage. Für die nötige Hydration auf den Trails ist der Fuse mit einer 3 Liter Widepac Trinkblase ausgestattet, die in einem separaten, isolierten Fach verstaut wird. Die Aufteilung des Trinkrucksacks in drei Kompartimente soll darüber hinaus ein übersichtliches Packen und Organisieren ermöglichen. Die innenliegende Smartphonetasche ist gepolstert, um den digitalen Gefährten bei etwaigen Stürzen zu schützen. Das atmungsaktive Rückenpolster soll zusammen mit dem verstellbaren Brustgurt sowie dem abnehmbaren Hüftgurt einen angenehmen und sicheren Sitz garantieren. Seitliche Kompressionsriemen, zwei Netztaschen, gepolsterte Schulterriemen mit luftdurchlässigem Mesh sowie ein Schlüsselhalter, die integrierte Regenhülle und die obligatorische H2O-Öffnung runden das Gesamtkonzept des Trinkrucksacks noch zusätzlich ab.

Das aF-Testurteil: Klein, kompakt, gut.

Der leichtgewichtige Rucksack mit integriertem Trinksystem begleitete uns bei zahlreichen Radtouren und Wanderungen ins bayerische Voralpenland und entpuppte sich dabei als stets zuverlässiger und angenehm zu tragender Gefährte. Der Fuse überzeugte durch geringes Gewicht, großes Packmaß sowie hohen Tragekomfort. Regenjacke, Handy, Geldbeutel, Brotzeit und Sonnencreme – in den drei Kompartimenten finden sämtliche Utensilien für einen Tag in den Bergen ihren Platz. Über die verstellbaren Trageriemen sowie den Brust- und Hüftgurt kann der Rucksack hervorragend an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Alle äußeren Zip-Bändchen sind dabei handschuhfreundlich verlängert, wobei die überschüssige Länge dank elastischer Gurtschlaufen aber nicht störend umher baumelt. Auch bei besonders schweißtreibenden Anstiegen wird es dank der luftdurchlässigen Schultergurte und des atmungsaktiven Rückenpolsters aus Mesh nicht allzu heiß. Und wenn der Mund nach Abkühlung lechzt, dann ist das kühle Nass der im Rucksack verstauten Trinkblase über den am Schultergurt befestigten Schlauch jederzeit verfügbar: Ein Biss auf das HELIX Beißventil und schon heißt es „Wasser marsch“.

Wie wir auch schon bei unserem Nepal-Trip 2013 feststellen durften, stört dabei wie versprochen kein lästiger Gummigeschmack das Trinkvergnügen. Aber nicht nur in Sachen Geschmackneutralität können die Trinkblasen aus dem Hause SOURCE punkten. Dank der großen Öffnung mitsamt Schiebeverschluss lassen sie sich schnell und mühelos entleeren, reinigen und auch wieder befüllen. Und genauso einfach lässt sich die Trinkblase auch in dem für sie vorgesehen Fach verstauen. Vorbei also die Zeiten der unnötigen Zwangspausen, um nach der Wasserflasche zu kramen.

Unser Gesamtfazit: Der SOURCE Fuse ist ein wirklich praktischer und leichter kleiner Allrounder, der sowohl auf dem Bike als auch beim Wandern jederzeit eine gute Figur macht. Und bei einem Preis von 49,95 Euro (UVP) inklusive der rundum überzeugenden Widepac Trinkblase gibt es wirklich nichts zu beanstanden.

SOURCE Fuse Trinkrucksack – die Details:

Ausstattung: 3 Fächer für Ausrüstung, Trinkblase mit isoliertem Extra-Fach, mit Mesh gepolsterter Rücken, verstellbare Schultergurte, Brust- und Hüftgurt , seitliche Kompressionsriemen, zwei Netztaschen
Besonderheiten: gepolsterte Handytasche, integrierte Regenhülle, Schlüsselhalter, Helmhalterung, Schlauchausgang für Trinksystem
Materialien:
Rucksack aus Ripstop 70D Nylon; Trinkblase aus PP, PE und POM eingefügte Kunststoffteilen, Silikon Mundstück, antibakterielles-TPE
Volumen: 12 Liter + 3L Widepac Trinkblase
Gewicht: 213 g
Maße: 33,5 cm x 21 cm
Farben: Black/Red, Dark Blue/Green und Orange/Yellow
Preis: 49,95 Euro (UVP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder